Teamentwicklung: Einer für alle, alle für einen!

Seminar "Teambildung und Teamentwicklung: Gemeinsam zum Erfolg" für Hoteliers und Gastronomen

"Der Teamgeist ist heut´ hoch gefragt, weil man im Team sich leichter plagt; doch die Gemeinschaft hält nicht lang´, wenn man nicht zieht am selben Strang." (Oskar Stock, 1946)
Einzelne, gute Mitarbeiter bilden noch lange kein erfolgreiches Team. Das erreichen Sie mit dem Schaffen der richtigen Voraussetzungen und werden mit einem Team belohnt, was weit über eine reine Zusammenarbeite hinausgeht!

  Sie erlangen das Handwerkszeug und die Grundlagen, Ihr Team zu analysieren und weitere, konkrete Schritte für die Teamentwicklung zu finden!

  12 Erfolgsfaktoren eines Teams - Entwickeln Sie ein Gespür im Umgang mit den einzelnen Team-Mitgliedern

  Mit Teambuilding-Übungen für einen maximalen praktischen Nutzen - mehr Motivation und Verantwortung

BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN REFERENT BERATUNG & KONTAKT TEILNEHMER
STIMMEN
BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN
REFERENT BERATUNG & KONTAKT STIMMEN
Beschreibung des Seminars: Teambildung und Teamentwicklung

Der Erfolg im Geschäftsleben – auch oder vor allem in der Hotellerie und Gastronomie – hängt im Wesentlichen von der Fähigkeit zur Zusammenarbeit ab. In betriebsinternen Teams kann ein Erfolg nur umgesetzt werden, wenn die beteiligten Teammitglieder dazu bereit sind.

Wenn ein Team gebildet wird, stellen sich viele Fragen an die Teamentwicklung:

  • Was ist der Zweck des Teams?
  • Was ist das Risiko, wenn das Team nicht erfolgreich zusammenfindet?
  • Wie lange wird der Prozess der Teamentwicklung brauchen?

 

Dies sind einige der Fragen, die eine Rolle spielen, wenn zur Teilnahme an einem Team aufgerufen wird. Diese Fragen beziehen sich natürlich auf die Motivation der Teilnehmer zum Mitmachen. Sie beziehen sich aber auch auf die Führungskräfte, deren Aufgabe es ist, sie dazu zu motivieren und Teambuilding-Maßnahmen zu ergreifen.

Einzelne Mitarbeiter können noch so gut sein, sie bilden noch lange kein erfolgreiches Team.  Deren Zusammenfindung, Harmonisierung, Führung und Förderung ist entscheidend für die positive Entwicklung des Unternehmens. Je flexibler das Team mit seinen Regeln, Rollen und Aufgaben umgeht, desto leichter werden Hindernisse überwunden.

Jedes Team braucht ein klares Ziel, einen Fokus der Bearbeitung oder eine Mission, die die Motivation der Teammitglieder übergreifend bestimmt.

In unserem Seminar Teamentwicklung lernen Sie – erstens –  den Zweck der Teambildung. Jedes Team braucht, um erfolgreich zu arbeiten, klar definierte Ziele. Darüber hinaus werden weitere Faktoren angesprochen, denn Teamziele sollten auch möglichst auf die persönlichen Wünsche und Bedürfnisse der Teammitglieder synchronisiert werden.

Zweitens fokussiert sich das Seminar auf die Herausforderung für die Teammitglieder.

Motivation ist nur möglich, wenn die Teamaufgaben für die Einzelnen eine Herausforderung darstellen. Denn Menschen brauchen Ansprüche, an denen sie wachsen können, um nicht in Lethargie zu verfallen. Für viele waren die Team-Erfahrungen am schönsten wenn sie aus einer Herausforderungsart bestand, die im Zusammenhang mit Kommunikation standen. Sie mussten lernen, die anderen von ihren Ideen mit Argumenten und Appellen zu überzeugen.

Ein weiteres Kriterium für eine Herausforderung ist der Schwierigkeitsgrad. Wenn eine Herausforderung zu schwierig ist, werden die Team-Mitglieder demotiviert, bevor sie beginnen. Allerdings kann das gleiche Ergebnis auftreten, wenn die Mitglieder die Herausforderung als zu einfach erleben.

Drittens ist es wichtig für die Teamentwicklung einen offenen Kommunikationsstil zu entwickeln und sachgerechte Auseinandersetzungen zu sichern. Nichts schadet dem Erfolg des Teams mehr, als wenn übertriebenes Konkurrenzdenken und rein taktische Kommunikationsformen dominieren. Dann wird das Ziel des Teams unter der Hand durch die peripheren Ziele der Mitglieder verformt. Die Teamleitung hat die Aufgabe die Augen hier offen zu halten und direkt zu intervenieren, wenn sich solche Tendenzen bemerkbar machen.

Im letzten Teil dieses Seminares wird die Rolle der Führung im Team angesprochen.

In der Geschäftswelt leben charismatische Führer und Führer, die auf Basis einer rationalen Handlungsstrategie arbeiten. Eine charismatische Führung kann ein guter Katalysator für die Motivation werden, aber eher auf kurze Sicht, denn langfristig muss die Einsicht in die Ziele und Möglichkeiten bei den Einzelnen selbstverantwortlich umgesetzt werden.

Gute Teamleiter nutzen ihre Führungskraft, um die Führungsentscheidungen transparent und nachvollziehbar werden zu lassen. Mehr und mehr Aufgaben werden delegiert und die Verantwortung von Teilteams und Einzelnen gesteigert.

Lernziele des Workshops:

  • Sie definieren, welche Fähigkeiten ein gut funktionierendes Team besitzen soll
  • Sie analysieren Ihr aktuelles Team anhand der zwölf Erfolgsfaktoren eines Teams
  • Sie überlegen, in welcher Entwicklungsphase sich Ihr Team momentan befindet und stellen fest, welcher konkrete Schritt als nächster kommen wird
  • Als Vorgesetzter führen Sie Ihr Team, doch sind Sie auch sein persönlicher Coach?
  • Sie gestalten Arbeitsbedingungen und -inhalte so, dass Ihr Team gesund und motiviert arbeitet

Inhalte: siehe AGENDA

 

Seminar - Agenda für das Seminar: Teambildung und Teamentwicklung
  • Kennenlernen der Teilnehmer
  • Ziele  und Wünsche der Teilnehmer für dieses Seminar
  • Grundlagen eines gut funktionierenden Teams: Zahlen/Daten/Fakten
  • Was ist ein Team?
  • Team-Entwicklungsuhr
  • Das GRPI-Modell
  • 12 Erfolgsfaktoren eines Teams
  • Phasen der Teambildung und -entwicklung
  • Teammitglieder und ihre verschiedenen Rollen
  • Verantwortung und Aufgaben des Teamleiters
  • Förderung eines gesunden Teamgeistes durch Unternehmenskultur - Die WIR-Kultur
  • Motivationsfaktoren eines Teams - Das Coaching eines Teams
  • Demotiviertes Team - was nun? 
  • Teambuilding-Übungen und Maßnahmen für einen maximalen praktischen Nutzen
  • Fragerunden, Übungen

Während des interaktiven Seminars sind Diskussionen und Gesprächsrunden mit den Branchen-Kollegen und des Referenten ausdrücklich gewünscht.
Ebenso besteht in den beiden Kaffeepausen (vor- und nachmittags) sowie beim gemeinsamen Mittagessen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.
Den Abschluss bildet eine Feedback- und Fragerunde!

Zielgruppen für das HOGA Seminar: Teambildung und Teamentwicklung

Das Seminar „Teamentwicklung: Einer für alle, alle für einen!“ richtet sich an alle Unternehmer, Geschäftsführer und Direktoren in der Hotellerie und Gastronomie. Speziell auch für die leitenden Mitarbeiter der einzelnen Abteilungen ist dieses Seminar geeignet.

Darüber hinaus eignet sich dieses Seminar für Berater und Coaches, die ihre Betriebe auf ein neues Level hieven wollen.

  • Unternehmer, Direktoren und Geschäftsführer von Hotels und Restaurants
  • Leitende Mitarbeiter aller Abteilungen
  • Berater und Trainer für Hoteliers und Gastronomen

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt.


 

Termine & Kosten HOGA Seminar: Teambildung und Teamentwicklung

Seminarzeiten:

Beginn: 10:00 Uhr – Ende: 17:00 Uhr
 

Kosten:

189,00 EUR netto 

Für Netzwerk-Kunden der Unternehmermanufaktur mit Leistungsbaustein Akademie ist die Teilnahme kostenlos.

Im Seminarpreis enthaltene Leistungen:

Intensiv-Seminar mit maximal 15 Teilnehmern

Persönliche Betreuung vor Ort durch Seminarleitung

Ausführliche Seminarunterlagen und Tools für den Praxistransfer

Exzellenzzertifikat über die erfolgreiche Teilnahme

Nicht im Seminarpreis enthalten:

Die Tagungspauschale ist vor Ort im Hotel zu entrichten. Sie beinhaltet: gemeinsames Mittagessen, Kaffeepausen mit Kaffeespezialitäten, Tee und leckere Snacks und Erfrischungsgetränke im Seminarraum

Zusätzliche Verpflegung und eigene Reisekosten/Übernachtung 

Ihr Referent für das HOGA Seminar: Teambildung und Teamentwicklung
Didier
Morand

Senior-Coach & Trainer, Hotel- & Gastronomieberater,

Experte für Positionierung, Marketing, Produktentwicklung, Personalplanung und Teamcoaching,

Dipl.-Hotelier / Restaurateur des Schweizerischen Hotelier-Vereins (SHV), zerti fi zierter Business-Coach und Mentaltrainer, zertifizierter Prozessberater Unternehmenswert Mensch

Es ist mehr die Geisteshaltung als die äußerlichen Begebenheiten, die für unseren Erfolg und unser Glück ausschlaggebend ist.

weitere Informationen zu Didier Morand

Transfer-Coaching für nachhaltigen Lernerfolg

Unternehmensinterne Weterbildung - noch mehr Kompetenz für Sie und Ihr Team. Der Grundgedanke unserer Seminare ist es, schnell, effizient und in der richtigen Dosis sowie indivuell auf ihren Betrieb zugeschnittene Fach- und Sozialkompetenz in Ihrem Betrieben zu verankern.
Didier Morand - Unternehmensberater der Unternehmermanufaktur - Hotellerie und Gastronomie

Die nächsten freien Seminare in Ulm, Koblenz, Hannover & Berlin

Datum Ort Preis
18.10.2021 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Ulm 224,91* 18.10.2021 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie UlmPreis: 224,91* Anmelden
09.02.2022 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Koblenz 224,91* 09.02.2022 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie KoblenzPreis: 224,91* Anmelden
30.06.2022 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Berlin 224,91* 30.06.2022 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie BerlinPreis: 224,91* Anmelden
17.10.2022 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Ulm 224,91* 17.10.2022 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie UlmPreis: 224,91* Anmelden
* zzgl. Tagungspauschale

Für Netzwerk-Kunden mit Leistungsbaustein Akademie ist die Teilnahme kostenlos.
Legende:
Aus­reich­end freie Plätze
We­nige freie Plätze
Leider ausge­bucht
Ihr Ansprechpartner bei der UMA-HoGa-Akademie

Kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Mail

Wenn Sie noch Fragen zum Seminar oder zum Ablauf haben, bin ich gerne für Sie da.

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. 

Ich bin Werktags von 09:30 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar unter 08677 91 32 48 0 oder per Mail: info@unternehmer-manufaktur.de

Ihre Ingrid Zeller

 

Download Zusammenfassung Seminarinhalt und Agenda
Seminar "Teambildung und Teamentwicklung: Gemeinsam zum Erfolg" für Hoteliers und Gastronomen

Teilnehmerstimmen

Toller Input und intensiver Tag

feedback-user-image
Ich hatte viel Spaß mit der intensiven Auseinandersetzung zum Thema des Workshops. Sehr gut gelungen war auch die Mischung aus Informationen, Diskussionen und praktischen Übungen bzw. Interaktionen per Telefon. Für unsere Zukunftsplanung gab es jede Menge Input, den wir nun gern vertiefen und in neue Konzepte einfließen lassen.
Sebastian
S.
kfm. Leiter
Hotel Haus am See GmbH & Co. KG
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Gute Rollenspiele

feedback-user-image
Tolle Trainerin, tolle Teilnehmer, tolles Seminar. Durch die vielen Rollenspiele habe ich viel Neues mitgenommen. Danke
Oliver
R.
Direktor
Aktivresort Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Yield-Management

feedback-user-image
Hilfreiche Infos zur Steuerung der Hotelauslastung.
Antje
W.
Empfangsleitung
Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
4

Yield-Management

feedback-user-image
Hilfreiche Infos zur Hotelauslastung.
Bettina
G.
Empfangsleitung
Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
4

Viele Ideen

feedback-user-image
Ein Seminar für Alle, die auch Aftersales besucht haben. Im Workshop konnten wir viele Ideen sammeln. super!
Oliver
R.
Direktor
Aktivresort Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Hier können Sie kostenlos den neuesten Leifaden / Checkliste zum Seminar vorweg anfordern

damit Sie das meiste aus dem Seminar herausholen können.
Folgende Leitfäden / Checkliste steht zur Verfügung:

  • Teambildung und Teamentwicklung
  • Teamentwicklung

Bitte klicken Sie auf das "Jetzt anfordern" und füllen Sie das Formular aus, um die Unterlagen zu erhalten.