Professionelle Gästebindung - von Anfang an!

Inhouse-Schulung "Aktive Kundenbindung - durch erfolgreiche After-Sales-Maßnahmen!" Für Hotellerie und Gastronomie

Marketing wird immer komplexer und kostet - besonders, wenn es darum geht, neue Gäste für das Haus zu gewinnen! Es geht auch günstiger: mit kreativen Ideen, die Ihre Gäste von Anfang an zum Wiederkommen motivieren! Denn After-Sales-Maßnahmen beginnen schon mit der Buchung. Ihr Weg zur professionellen Stammgästebindung von heute!

 Sie verstehen, warum After-Sales-Maßnahmen so wichtig für Ihre Gästebindung ist. 

 Es geht um mehr als den Deckungsbeitrag! Lernen Sie, dass Stammgästebindung sinnvoller ist als kostspielige Neukunden-Akquise!

 Viele Tipps und Ideen aus der Praxis - direkt für die Umsetzung in Ihrem Hotel!

 

BESCHREIBUNG AGENDA/INHALTE TERMINE & KOSTEN BERATUNG & KONTAKT TEILNEHMER
STIMMEN
BESCHREIBUNG AGENDA/
INHALTE
TERMINE & KOSTEN
BERATUNG & KONTAKT STIMMEN
Beschreibung der Inhouse-Schulung: Professionelle Gästebindung - von Anfang an!

Das Zauberwort heißt „Kundenbindung“. After Sales-Maßnahmen beginnen schon mit der Buchung. Machen Sie Ihre Gäste zu Stammgästen mit überraschenden Kundenbindungs-Maßnahmen!

Marketing war noch nie ein einfacher Bereich. Zunehmend wird es schwieriger, Gäste für sich zu begeistern. Alle Kriterien zu erfüllen - vom Online-Marketing, perfekte SEO-optimierte Webseite mit ansprechenden Angeboten, Google-Ads-Kampagnen, Social-Media - das Gesamtkonzept ist umfangreich. Jeder, der sich mit Marketing beschäftigt, weiß, wie teuer Kundenakquise ist.

Günstiger kommen Sie, wenn Sie auf das Marketing von Bestandskunden bauen, statt ständig auf der Jagd nach neuen Kunden zu sein. Es lohnt sich mehr, wenn Sie Geld in die Begeisterung der Bestandsgäste investieren, die dann zu Stammkunden werden. "Wiederkommen" statt "Aus den Augen, aus dem Sinn" ist die Devise.

After-Sales-Marketingmaßnahmen sind für die Kundenbindung essenziell, werden in der Praxis derzeit aber noch viel zu wenig umgesetzt bzw. nur so "aus dem Bauch heraus" praktiziert. Dabei ist es wichtig, dass die Marketingaktivitäten schon vor Anreise beginnen, während und nach der Abreise der Gäste ineinandergreifen und sich zu einem Gesamtkonzept ergänzen. Wenn die Maßnahmen auch noch aufeinander abgestimmt sind und einen "roten Faden" bilden, haben Sie die perfekte Basis geschaffen.

Eine professionelle Gästebindung umfasst alle Marketing-Aktivitäten ab dem Zeitpunkt des Verkaufsabschlusses. Sie sollen den Gast zufriedenstellen, ihn begeistern und ihn zum Wiederkommen motivieren. Im besten Falle wird er Ihr nächster Stammkunde und empfiehlt Sie weiter! Das geht weit über den eigentlichen Kundengewinn und den Deckungsbeitrag hinaus.

In dieser Inhouse-Schulung erhalten Sie kreative Ideen und eine Anleitungen in Theorie und vor allem in Praxis, wie Sie ein After-Sales-Konzept für Ihr Haus ausarbeiten. Vergessen Sie dabei Ihre Mitarbeiter nicht! Was nützt Ihnen ein tolles Konzept, wenn nicht das ganze Team daran mitarbeitet.

Unser Experte zeigt Ihnen, welche Strategien in der Praxis wirklich funktionieren und bereits eine Vielzahl von Hotel- und Gastronomiebetriebe erfolgreich auf den Weg gebracht haben.

Inhalte: siehe AGENDA

Weitere Informationen zum Referenten Didier Morand

Seminar - Agenda für die Inhouse-Schulung: Professionelle Gästebindung - von Anfang an!

Inhalte:

  • After-Sales-Marketing als Bestandteil Ihrer Jahresmarketingplanung
  • Wo beginnt die Gästebindung und hört sie überhaupt aus?
  • Basis, Grundlagen und Zweck des After-Sales-Marketing
  • Neukundenakquise versus Stammgästebindung! Was rechnet sich besser?
  • Optimieren Sie Ihre Stammgästedatei
  • Gastzufriedenheit, -beziehung, -loyalität und -bindung im After-Sales-Marketing
  • Online- und Offline-Instrumente des After-Sales-Marketing (klassisch und digital)
  • Kreative Ideen für Ihr After-Sales-Marketing unterstützen

Während der interaktiven Inhouse-Schulung sind Diskussionen und Gesprächsrunden untereinander mit mit dem Referenten ausdrücklich gewünscht.
Ebenso besteht in den beiden Kaffeepausen (vor- und nachmittags) sowie beim gemeinsamen Mittagessen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.
Den Abschluss bildet eine Feedback- und Fragerunde!

Zielgruppen für die HOGA Inhouse-Schulung: Professionelle Gästebindung - von Anfang an!

Diese Inhouse-Workshop "Professionelle Gästebindung - von Anfang an" richtet sich an alle Unternehmer und Mitarbeiter aus der Hotellerie und Gastronomie, die sich mit After-Sales-Maßnahmen beschäftigen und somit mit der Gästebindung und Gewinnung von Stammgästen zu tun haben.

Ebenso bietet diese Schulung Beratern und Coaches die Möglichkeit, neues zu erlernen, um die Betriebe auf ein neues Level zu hieven.

  • Direktoren, Geschäftsführer und Unternehmer von Hotels und Restaurants
  • Empfangsmitarbeiter
  • Leitende Angestellte und Mitarbeiter im Verkauf
  • Berater und Trainer für Hoteliers und Gastronomen

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 15 Personen begrenzt.

Termine & Kosten HOGA Inhouse-Schulung: Professionelle Gästebindung - von Anfang an!

Kosten & Extras

Seminarzeiten:

Aufgrund des umfangreichen Inhalts empfehlen wir ein Ganztags-Seminar (7 Stunden). Nach individueller Vereinbarung können Inhalte gekürzt und so die Stundenzahl verringert werden. 

Ihre Investition:

Ganztags-Seminar (7h): 1.400 € zzgl. MwSt
Alternativ für Netzwerkmandanten: zwei Beratungseinheiten

Im Preis enthaltene Leistungen:

Intensiv-Workshop mit maximal 15 Teilnehmern

Persönliche Betreuung vor Ort durch Seminarleitung

Ausführliche Seminarunterlagen und Tools für den Praxistransfer

Exzellenzzertifikat über die erfolgreiche Teilnahme

Ihr Referent für die HOGA Inhouse-Schulung: Professionelle Gästebindung - von Anfang an!
Didier
Morand

Senior-Coach & Trainer, Hotel- & Gastronomieberater,

Experte für Positionierung, Marketing, Produktentwicklung, Personalplanung und Teamcoaching,

Dipl.-Hotelier / Restaurateur des Schweizerischen Hotelier-Vereins (SHV), zerti fi zierter Business-Coach und Mentaltrainer, zertifizierter Prozessberater Unternehmenswert Mensch

Es ist mehr die Geisteshaltung als die äußerlichen Begebenheiten, die für unseren Erfolg und unser Glück ausschlaggebend ist.

weitere Informationen zu Didier Morand

Transfer-Coaching für nachhaltigen Lernerfolg

Unternehmensinterne Weterbildung - noch mehr Kompetenz für Sie und Ihr Team. Der Grundgedanke unserer Seminare ist es, schnell, effizient und in der richtigen Dosis sowie indivuell auf ihren Betrieb zugeschnittene Fach- und Sozialkompetenz in Ihrem Betrieben zu verankern.
Didier Morand - Unternehmensberater der Unternehmermanufaktur - Hotellerie und Gastronomie
Unverbindliche Anfrage: Kontaktieren Sie uns und wir besprechen das weitere Vorgehen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@unternehmer-manufaktur.de widerrufen.
CAPTCHA
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.
Ihr Ansprechpartner bei der UMA-HoGa-Akademie

Kontaktieren Sie mich, wenn Sie noch Fragen zur Weiterbildung oder zum Ablauf haben.

Ich bin gerne für Sie da und werktags von 09:00 bis 17:00 Uhr erreichbar:

per Telefon: +49 (0)8677 91 32 480 oder

per Mail: ingrid.zeller@unternehmer-manufaktur.de

Ihre Ingrid Zeller

 

Download Zusammenfassung Inhouse-Schulunginhalt und Agenda
Professionelle Gästebindung - von Anfang an!

Teilnehmerstimmen

Hier können Sie kostenlos den neuesten Leifaden / Checkliste zum Inhouse-Schulung vorweg anfordern

damit Sie das meiste aus dem Inhouse-Schulung herausholen können.
Folgende Leitfäden / Checkliste steht zur Verfügung:

  • After-Sales-Maßnahmen
  • Kunden richtig ergründen

Bitte klicken Sie auf das "Jetzt anfordern" und füllen Sie das Formular aus, um die Unterlagen zu erhalten.