Unternehmer-Tool: Das Budget- und Controlling-Tool für Unternehmer

Inhouse-Schulung "Unternehmer-Tool: Potenziale sichtbar machen" - für Hotellerie und Gastronomie

Mit dem Unternehmer-Tool haben Sie all Ihre Zahlen im Blick!

 Überblick über die Funktionen des Unternehmer-Tools

 Potenziale erkennen: Zahlen auswerten und analysieren

 CD mit dem Unternehmer-Tool

BESCHREIBUNG AGENDA/INHALTE TERMINE & KOSTEN BERATUNG & KONTAKT TEILNEHMER
STIMMEN
BESCHREIBUNG AGENDA/
INHALTE
TERMINE & KOSTEN
BERATUNG & KONTAKT STIMMEN
Beschreibung der Inhouse-Schulung: Unternehmer-Tool: Das Budget- und Controlling-Tool für Unternehmer

Das Unternehmer-Tool ermöglicht Ihnen ein laufendes Controlling Ihrer betrieblichen Kennzahlen – Liquidität, Ertrag, Umsatz, Personalkosten, Materialkosten und viele mehr.

Auf diese Weise erkennen Sie jederzeit und schnell, ob in Ihrem Unternehmen alles nach Plan läuft oder ob Handlungsbedarf besteht – und vor allem wo. Ein „Blitz-Warnsystem“ warnt sie im laufenden Monat wo Optimierungsbedarf. Sie erfahren, an welchen Stellschrauben zu drehen ist.

Wir zeigen Ihnen in Ihrer persönlichen Inhouse-Schulung, wie Sie dieses Unternehmer-Tool anwenden und anhand der Ergebnisse die Potenziale Ihres Unternehmens erkennen. Darüber hinaus bekommen Sie eine CD mit dem lizenzierten Unternehmertool zum sofortigen Einsatz in Ihrem Betrieb mit nach Hause.

Stellen Sie sich einmal vor Sie wären ein Flugzeugpilot. Sie wären für mehrere Dinge verantwortlich – Passagiere, Fracht, Reise-Gepäck, Tank und vieles mehr. Sie müssen einen Transatlantikflug planen, die Verantwortung tragen und Entscheidungen treffen. Erfahrung, Zahlen und Wetter-Prognosen helfen Ihnen, die Umsetzung des Flugplans korrekt und verantwortungsbewusst zu bewerkstelligen.

Die Steuerung des Flugzeuges erfolgt jedoch nicht allein mithilfe von Zahlen. Der Flugplan (SOLL) und der tatsächliche Flugstatus (IST) werden visualisiert und mit dem Bauchgefühl abgeglichen. Auf diese Weise werden Entscheidungen getroffen um punktgenau am Zielort anzukommen.

Denselben Effekt haben wir mit dem Unternehmer-Tool aufgegriffen. Mit unserem Tool planen Sie Ihre Unternehmenszahlen, Ihre Kennziffern, gleichen den SOLL-Status mit dem IST-Status ab und treffen Entscheidungen wie Sie Ihren Betrieb optimieren.

Setzen Sie sich realistische Ziele. Andere Branchen und die Kettenhotellerie machen es uns vor.

In der privaten, familiengeführten Hotellerie und Gastronomie wird es in Zeiten von Basel II immer wichtiger, seine wirtschaftlichen Ziele zu visualisieren und zu kontrollieren. Diese Ziele werden in Form von Budgets dargestellt und durch ein fortlaufendes Controlling führungs- und entscheidungsorientiert geprüft.

Mithilfe des Unternehmer-Tools können Sie ein zielgerichtetes Budget erstellen und sowohl auf der Umsatzseite wie auf der Kostenseite Potenziale zur Erlössteigerung oder zur Kostensenkung aufspüren. Zudem könne Sie Situationen simulieren, um daraus die richtigen unternehmerischen Entscheidungen abzuleiten.

 

Lernziele der Inhouse-Schulung:

In dieser Inhouse-Schulung lernen Sie, mit dem Unternehmertool Ihre Liquidität zu planen, Potenziale zu erkennen, Maßnahmen zu ergreifen, den laufenden Plan-Ist-Vergleich zu tätigen und aussagekräftige Controlling-Berichte und Reportings für ein besseres Rating bei Ihrer Bank darzustellen.

Ihre zukünftige Arbeit der Budget-Erstellung in Ihrem Betrieb wird durch diesen Workshop erheblich erleichtert. Sie erhalten eine detaillierte Anleitung, um sich und Ihren Mitarbeitern Schritt für Schritt realistische und erreichbare Ziele zu stecken.

 

Inhalte: siehe AGENDA

Weitere Informationen zum Referenten Nicky-Alexander Böhmcke

 

 

Seminar - Agenda für die Inhouse-Schulung: Unternehmer-Tool: Das Budget- und Controlling-Tool für Unternehmer

Schrittweise Erarbeitung und Installation eines individuellen Budget- und Controlling-Systems mit dem Unternehmer-Tool. Ziel des Workshops ist es, ein effektives Systems zur Ermittlung und Aufbereitung der managementrelevanten Unternehmensdaten zu schaffen, ein kontinuierliches Berichtswesen aufzubauen, um so die bereits sehr guten Betriebsergebnisse laufend zu verbessern und die Liquidität des Betriebes abzusichern.

  • Integrierte Unternehmensplanung
  • Erfolgsorientiertes Controlling: Die Kosten im Griff
  • Planung und Sicherung von Rentabilität und Liquidität
  • Mit Kennzahlen zielorientiert informieren und steuern
  • Reporting als Controlling Aufgabe
  • Die Zukunft des Unternehmens sichern
  • Erfolgsfaktoren im Controlling
Zielgruppen für die HOGA Inhouse-Schulung: Unternehmer-Tool: Das Budget- und Controlling-Tool für Unternehmer

„Unternehmer-Tool: Potenziale sichtbar machen“ richtet sich an alle Unternehmer, Geschäftsführer und Direktoren in der Hotellerie und Gastronomie. Auch für leitende Mitarbeiter aller Abteilungen, ist diese Inhouse-Schulung geeignet.

Speziell Buchhaltungsmitarbeiter sollten diese Weiterbildungschance nutzen.

Des Weiteren eignet es sich für Berater und Coaches, die ihre Betriebe auf ein neues Level hieven wollen.

  • Direktoren, Geschäftsführer und Unternehmer von Hotels und Restaurants
  • Leitende Angestellte aller Abteilungen
  • Buchhaltungsmitarbeiter
  • Berater und Trainer für Hoteliers und Gastronomen

Für alle Unternehmerinnen und Unternehmer, Geschäftsführer, Controller, Junior-Controller, Führungskräfte und Mitarbeiter aus dem kaufmännischen Bereichen sowie Trainer aus der Hotellerie und Gastronomie, die eine systematische und fundierte Unternehmensführung anstreben und mit Ihrer Bank und Steuerberatung „auf Augenhöhe” zusammenarbeiten möchten.

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt.


 

Termine & Kosten HOGA Inhouse-Schulung: Unternehmer-Tool: Das Budget- und Controlling-Tool für Unternehmer

Kosten & Extras

Seminarzeiten:

Nach Vereinbarung. Sie können Auswählen zwischen einem Halbtags-Seminar (4 Stunden) und einem Ganztags-Seminar (7 Stunden). Das hängt unter anderem davon ab, wie tief das Thema behandelt werden soll.

Ihre Investition:

Halbtags-Seminar (4h): 990 € zzgl. MwSt
Ganztags-Seminar (7h): 1.400 € zzgl. MwSt
Alternativ für Netzwerkmandanten:
eine bzw. zwei Beratungseinheiten.

Im Preis enthaltene Leistungen:

Intensiv-Workshop mit maximal 15 Teilnehmern

Persönliche Betreuung vor Ort durch Seminarleitung

Ausführliche Seminarunterlagen und Tools für den Praxistransfer

Exzellenzzertifikat über die erfolgreiche Teilnahme

Ihr Referent für die HOGA Inhouse-Schulung: Unternehmer-Tool: Das Budget- und Controlling-Tool für Unternehmer
Nicky-Alexander
Böhmcke

Senior-Coach & Trainer, Hotel- & Gastronomieberater,

Experte für Positionierung, operative und strategische Hotelberatung, F&B-Management und Küchenorganisation

Wenn man etwas gut kann, ist es Zeit, etwas Neues zu Lernen.

weitere Informationen zu Nicky-Alexander Böhmcke

Transfer-Coaching für nachhaltigen Lernerfolg

Unternehmensinterne Weterbildung - noch mehr Kompetenz für Sie und Ihr Team. Der Grundgedanke unserer Seminare ist es, schnell, effizient und in der richtigen Dosis sowie indivuell auf ihren Betrieb zugeschnittene Fach- und Sozialkompetenz in Ihrem Betrieben zu verankern.
Nicky-Alexander Böhmcke - Senior-Coach & Trainer
Unverbindliche Anfrage: Kontaktieren Sie uns und wir besprechen das weitere Vorgehen.

Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@unternehmer-manufaktur.de widerrufen.
Ihr Ansprechpartner bei der UMA-HoGa-Akademie

Kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Mail

Wenn Sie noch Fragen zur Weiterbildung oder zum Ablauf haben, bin ich gerne für Sie da.

Ich bin Werktags von 09:30 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar unter 08677 91 32 48 0 oder

per Mail: info@unternehmer-manufaktur.de

Ihre Ingrid Zeller

 

Download Zusammenfassung Inhouse-Schulunginhalt und Agenda
Unternehmer-Tool: Das Budget- und Controlling-Tool für Unternehmer

Teilnehmerstimmen

Hier können Sie kostenlos den neuesten Leifaden / Checkliste zum Inhouse-Schulung vorweg anfordern

damit Sie das meiste aus dem Inhouse-Schulung herausholen können.
Folgende Leitfäden / Checkliste steht zur Verfügung:

  • Leitfaden Controlling im F&B Bereich

Bitte klicken Sie auf das "Jetzt anfordern" und füllen Sie das Formular aus, um die Unterlagen zu erhalten.