NEU: Tourismus- und Reiserecht

Webinar "Tourismus- und Reiserecht" für Hotellerie und Gastronomie

Unsere Referentin, eine Rechtsanwältin, bringt Sie auf den neuesten Stand, was Pauschalreiserecht, sonstige rechtliche Regelungen und Änderungen im Insolvenzrecht betrifft (Reisesicherungsfondgesetz RSG). So sind Sie gerüstet, wenn "besondere Umstände" eintreten, die sich auf das Vertragsverhältnis auswirken.

 Was ist eine Pauschalreise in Abgrenzung zur Beherbergung

 Informationspflichten, Muster und Formblätter, Rechte des Reisenden bei Reisemängeln

 Viele Beispiele und Lösungsansätze zum Umgang mit "außergewöhnlichen Umständen", Prognoseentscheidungen und Reisewarnungen

Ein Webinar der Tourismus-Akademie Nord-West in Kooperation mit der UMA-HoGa-Akademie

BESCHREIBUNG AGENDA/INHALTE TERMINE & KOSTEN BERATUNG & KONTAKT TEILNEHMER
STIMMEN
BESCHREIBUNG AGENDA/
INHALTE
TERMINE & KOSTEN
BERATUNG & KONTAKT STIMMEN
Beschreibung des Webinars: Tourismus- und Reiserecht

Dieses Online-Seminar vermittelt im ersten Teil die Grundlagen des Pauschalreiserechts und gibt konkrete Tipps für die tägliche Unternehmenspraxis. Insbesondere die Konsequenzen der EU-Pauschalreiserichtlinie nach der Umsetzung ins deutsche Recht (gültig ab dem 01.07.2018) werden in diesem Online-Seminar behandelt. Die Reisebestimmungen und Regelungen für die Ausübung von Freizeitaktivitäten können sich kurzfristig verändern. Die COVID-19 Pandemie hat gezeigt, welche Auswirkungen außergewöhnliche Umstände auf das Vertragsverhältnis haben können. Umso wichtiger ist es, dass Sie über die Ihnen zur Verfügung stehenden rechtlichen Möglichkeiten im Falle einer Änderung des Reiseprogramms, eines Rücktritts des Kunden oder einer Stornierung Bescheid wissen.
Dieses Seminar gibt Ihnen im 2. Teil einen intensiven Überblick über die rechtlichen Regelungen und vermittelt Lösungsansätze. Außerdem werden die Veränderungen im Insolvenzrecht behandelt.

Inhalte: siehe AGENDA

Weitere Informationen zur Referentin Anja Smettan-Öztürk

Webinar - Agenda für das Webinar: Tourismus- und Reiserecht
  • Die Umsetzung der EU-Pauschalreiserichtlinie in das deutsche Recht
  • Der Begriff der Pauschalreise / Abgrenzung Beherbergung
  • Die Reisevermittlung
  • Die Informationspflichten / Muster und Formblätter
  • Die Rechte des Reisenden bei Reisemängeln
  • Rechtliche Einordnung außergewöhnlicher Umstände bei Pauschalreisen
  • Einblick in die gesetzliche Systematik
  • Definition "außergewöhnliche Umstände"
  • Prognoseentscheidungen und Reisewarnungen
  • Änderung des Insolvenzrechts im Reiserecht - Das neue Reisesicherungsfondgesetzt (RSG)

Während des Webinars besteht die Möglichkeit zum Austausch unter Kollegen und mit der Referentin. Zum Abschluss folgt eine Feedback- und Fragerunde!
Veranstalter ist die Tourismusakademie Nord-West. Es gelten deren AGBs.

Zielgruppen für das HOGA Webinar: Tourismus- und Reiserecht

Das Webinar „Tourismus- und Reiserecht“ richtet sich an alle Unternehmer, GF und Direktoren in Hotels und Restaurants sowie an alle Mitarbeiter aus der Tourismusbranche, Gastronomie und Hotellerie.

Darüber hinaus eignet sich diese Online-Schulung für Berater und Coaches, die ihre Betriebe auf ein neues Level hieven wollen.

  • Geschäftsführer und Unternehmer von Hotels und Restaurants
  • Berater und Trainer für Hoteliers und Gastronomen
Termine & Kosten HOGA Webinar: Tourismus- und Reiserecht

Webinarzeiten:

18.01.2023: Beginn: 09:00 Uhr – Ende: 16:30 Uhr

Kosten:

159,66 EUR netto (auch für Netzwerk-Kunden der Unternehmermanufaktur mit Leistungsbaustein Akademie)

 

Im Webinarpreis enthaltene Leistungen:

Direkte Austausch- und Fragemöglichkeit mit der Referentin während des gesamten Webinars

Präsentationsunterlage zum Wiederholen und Nachlesen

Kontaktdaten der Referentin für nachträglich auftretende Fragen 

Ihr Referent für das HOGA Webinar: Tourismus- und Reiserecht
Anja
Smettan-Öztürk, Rechtsanwältin

Rechtsanwältin in Berlin

Externe Referentin für die Tourismus-Akademie Nord-West in Kooperation mit der UMA-HoGa-Akademie.

weitere Informationen zu Anja Smettan-Öztürk, Rechtsanwältin

Transfer-Coaching für nachhaltigen Lernerfolg

Unternehmensinterne Weterbildung - noch mehr Kompetenz für Sie und Ihr Team. Der Grundgedanke unserer Seminare ist es, schnell, effizient und in der richtigen Dosis sowie indivuell auf ihren Betrieb zugeschnittene Fach- und Sozialkompetenz in Ihrem Betrieben zu verankern.
Anja Smettan-Öztürk - Rechtsanwältin & Externe Referentin

Die nächsten freien Termine

Datum Ort Preis
16.02.2023 09:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Webinar 190,00* 16.02.2023 09:00 UhrUMA - HOGA Akademie WebinarPreis: 190,00* Anmelden
*
Für Netzwerk-Kunden mit Leistungsbaustein Akademie ist die Teilnahme kostenlos.
Legende:
Aus­reich­end freie Plätze
We­nige freie Plätze
Leider ausge­bucht
Ihr Ansprechpartner bei der UMA-HoGa-Akademie

Kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Mail

Wenn Sie noch Fragen zur Weiterbildung oder zum Ablauf haben, bin ich gerne für Sie da.

Ich bin Werktags von 09:30 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar unter 08677 91 32 48 0 oder

per Mail: info@unternehmer-manufaktur.de

Ihre Ingrid Zeller

 

Download Zusammenfassung Webinarinhalt und Agenda
NEU: Tourismus- und Reiserecht

Teilnehmerstimmen

Hier können Sie kostenlos den neuesten Leifaden / Checkliste zum Webinar vorweg anfordern

damit Sie das meiste aus dem Webinar herausholen können.
Folgende Leitfäden / Checkliste steht zur Verfügung:

    Bitte klicken Sie auf das "Jetzt anfordern" und füllen Sie das Formular aus, um die Unterlagen zu erhalten.