Seminar Digitales Storytelling: Filmen & Texten für Hoteliers und Gastronomen mit Werner Gärtner

Digitales Storytelling: Filmen & Texten für Hoteliers und Gastronomen
Zwei-Tages-Seminar

BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN REFERENT BERATUNG & KONTAKT TEILNEHMER
STIMMEN
BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN
REFERENT BERATUNG & KONTAKT STIMMEN
Beschreibung des Seminars: Digitales Storytelling

Mit überzeugenden Geschichten online punkten!

 

 Storytelling: Grundlagen, Konzeption, Themenplanung

 Emotionen: wichtige Faktoren als Handlungsanreiz

 Mit vielen Beispielen und Übungen

 

Storytelling: Aktives Verkaufen durch emotionale Inszenierung.

Werbe- und Markenbotschaften müssen beim Kunden ankommen und hängen bleiben. Damit sie hängen bleiben, müssen sie in das Denkmuster des Kunden passen.

In diesem Seminar mit Workshop-Charakter lernen Sie Schritt für Schritt, wie Sie Ihre Argumente für Ihre Produkte und Dienstleistungen taktisch klug aufbauen und Argument für Argument an den WEB-Besucher herantragen. Beim Storytelling sind die einzelnen Stufen der Geschichte eben passgenaue Argumente, die ein Merkmal, eine Eigenschaft oder einen Nutzen eines Produkts oder einer Dienstleistung darstellen. Schritt für Schritt arbeiten Sie sich von der Entdeckung der Story bis zu Ihrem ganz individuellen Drehbuch vor. Sie lernen, wie und wo Sie Themen für gute Geschichten finden und wie Sie diese entwickeln, schreiben und positionieren.

Dabei lernen Sie  wie Sie mit emotionalisierenden Inhalten das Vertrauen Ihrer Zielgruppe nachhaltig  festigen.

Nehmen Sie Denkanstöße mit, wie Sie Ihre Geschichten online einsetzen können – um Ihre Kunden zu erreichen und zu begeistern. Die Vorstellung ausgewählter Best-Practice-Beispiele  rundet unseren Ausflug in das digitale Storytelling ab.

Diese Best-Practice-Beispiele werden Sie inspirieren und zeigen, wie gutes Storytelling im WEB  aussehen kann.

Darüber hinaus zeigt der Workshop Digitales Storytelling, wie Sie mit begrenztem finanziellem und zeitlichem Budget digitales Storytelling in die eigene Unternehmensvermarktung implementieren – mit Tipps zu kostenlosen Apps, Online-Tools und freier Software.

 

Die Schwerpunkte des Seminars sind:

  • Storytelling: Was ist Storytellling und wie entwickelt man Geschichten?
  • Professionelle Konzeption und Themenplanung für Online-Inhalte, insbesondere in Sozialen   Netzwerken und Homepage
  • Wo Texte im Web immer sinnvoll sind
  • Best-Practice-Beispiele guter Marken-Geschichten
  • Praxisübung

 

Lernziele des Workshops:

  • Wie können Sie Ihr Hotel und Ihre Dienstleistung im Social Web mit Digital Stories präsentieren?
  • Wie wird eine Content-Strategie für Ihre Dienstleistung durch digitale Geschichten emotionalisiert?
  • Wie und mit welchen digitalen Geschichten können Sie die verschiedenen Zielgruppen erreichen ?
  • Wie können mit Hilfe von Märchen, Fabeln, Metaphern und anderen stilistischen Mitteln Emotionen wie Empathie hervorgerufen werden?
  • Welche Faktoren sind entscheidend, um Menschen zu mobilisieren und zum Handeln zu bewegen?
  • Wie wird ein Narrativ entwickelt?
  • Wie lassen sich „Stories“  auf Basis des Storytellingansatzes darstellen und relevante Themen inhaltlich und zeitlich setzen.
  • Und jetzt sind Sie an der Reihe
Seminar - Agenda für das Seminar: Digitales Storytelling
  • Was ist Storytelling?
  • Eine gute Geschichte: die älteste Werbung der Welt
  • Authentisch erzählen: Menschen mitten im Leben abholen
  • Warum wir gerade heute Geschichten brauchen? Geschichten vermitteln Werte
  • Storytelling im Online und Content Marketing
  • SEO: Google erkennt guten Content
  • Markenaufbau im Internet: mit Storys auch im Web punkten und neue Zielgruppen erreichen
  • Storytelling in der Unternehmenskommunikation
  • Kampagnendramaturgie und Architektur: So wird ein Narrativ entwickelt
  • Vom Bedarf zum Bedürfnis: So werden Geschichten genutzt, um Kampagnen zu emotionalisieren
  • Best-Practice-Beispiele guter Marken-Geschichten
  • Aller Anfang ist schwer - Der richtige Aufhänger
  • Der entscheidende erste Satz - Beispiele
  • Praxisübung und Feedback-Runde
  • Storytelling-Formate im Online Marketing: Bilder. Videos, Text
  • Storytelling Tools für digitales Storytelling
  • Geschichten im Online Marketing positionieren
  • Analyse von Best -Practice-Beispielen
  • Elemente überzeugender Geschichten: Diese Aspekte müssen dabei unbedingt berücksichtigt werden
  • So lassen sich “Storys” im digitalen Kontext besonders effektiv erzählen

 

Und jetzt sind Sie an der Reihe:

Welche Social Media-Posts und Kampagnen aus Networks und Blogs sind bei ihnen in der letzten Zeit spontan hängengeblieben? Warum?? Weil’s besonders witzig war? Besonders neu-und-nie-dagewesen? Besonders schockierend? Oder weil’s einfach eine gute Story war, deren Message sich in ihr Gehirn gewunden hat? Mit Protagonisten, Emotionen, einem Konflikt vielleicht, den es zu überwinden galt? Einer starken Message?

Und nun gehen sie ihre eigenen Posts durch, schau Sie Ihr Unternehmen genau an, seine Geschichte(n) und Themen, und machen Sie sich auf die Suche nach der Story, nach der Message, nach etwas Emotionalen. Nach Helden!

Zielgruppen für das HOGA Seminar: Digitales Storytelling

Seminar für Unternehmerinnen und Unternehmer, Mitarbeiter, die Ihren Online-Auftritte und soziale Netzwerke effektiv in ihrer Gesamtkommunikation nutzen wollen. Ein Seminar für alle, die für ihre Online-Kommunikation strategisch und thematisch relevante Inhalte entwickeln möchten.

„Digitales Storytelling: Filmen und Texten für Hoteliers und Gastronomen“ richtet sich an alle Unternehmer, Geschäftsführer und Direktoren in der Hotellerie und Gastronomie. Speziell auch für Mitarbeiter im Verkauf und im Marketing, bietet es neue Impulse und bildet eine wichtige Grundlage.

Des Weiteren eignet es sich für Berater und Coaches, die neue Anreize und Eindrücke für ihre Betriebe finden wollen.

 

  • Direktoren, Geschäftsführer und Unternehmer von Hotels und Restaurants
  • Mitarbeiter im Verkauf und Marketing-Mitarbeiter
  • Berater und Trainer für Hoteliers und Gastronomen

Seminar für Unternehmerinnen und Unternehmer, Mitarbeiter, die Ihren Online-Auftritte und soziale Netzwerke effektiv in ihrer Gesamtkommunikation nutzen wollen. Ein Seminar für alle, die für ihre Online-Kommunikation strategisch und thematisch relevante Inhalte entwickeln möchten.

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt.

Termine & Kosten HOGA Seminar: Digitales Storytelling

Kosten & Extras

Seminarzeiten:

Tag 1: Beginn: 10:00 Uhr – Ende: 17:00 Uhr
Tag 2: Beginn: 10:00 Uhr – Ende: 17:00 Uhr

 

Im Seminarpreis enthaltene Leistungen:

2 Tage Intensiv-Seminar mit maximal 15 Teilnehmern

Persönliche Betreuung vor Ort durch Seminarleitung

Ausführliche Seminarunterlagen und Tools für den Praxistransfer

Exzellenzzertifikat über die erfolgreiche Teilnahme

2 gemeinsame 3-gängige Mittags-Menüs inkl. Erfrischungsgetränken und Wein

Kaffeespezialitäten, Tee und leckere Snacks in den Kaffeepausen

Erfrischungsgetränke im Seminarraum

Ihr Referent für das HOGA Seminar: Digitales Storytelling
Werner
Gärtner

Senior-Coach & Trainer, Hotel- & Gastronomieberater,

Experte für Positionierung, Marketing, Personalmanagement, Finanzplanung,

Betriebswirt (VWA), Restrukturierungs- und Sanierungsberater Hochschule Heidelberg SRH, Digital Marketing Manager (SHB), zertifizierter Prozessberater Unternehmenswert Mensch

Meine Kunden schätzen meine praxisnahen, umsetzbaren und wirtschaftlichen Planungen und Maßnahmen innerhalb der Unternehmensentwicklung.

weitere Informationen zu Werner Gärtner

Transfer-Coaching für nachhaltigen Lernerfolg

Unternehmensinterne Weterbildung - noch mehr Kompetenz für Sie und Ihr Team. Der Grundgedanke unserer Seminare ist es, schnell, effizient und in der richtigen Dosis sowie indivuell auf ihren Betrieb zugeschnittene Fach- und Sozialkompetenz in Ihrem Betrieben zu verankern.
Werner Gärtner

Die nächsten freien Seminare in Ulm, Koblenz & Hannover

Datum Ort Preis
26/27.02.2018 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Hannover 796,00 26/27.02.2018 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie HannoverPreis: 796,00 Anmelden
28/29.05.2018 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Koblenz 796,00 28/29.05.2018 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie KoblenzPreis: 796,00 Anmelden
26/27.11.2018 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Ulm 796,00 26/27.11.2018 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie UlmPreis: 796,00 Anmelden
Legende:
Aus­reich­end freie Plätze
We­nige freie Plätze
Leider ausge­bucht
Ihr Ansprechpartner bei der UMA-HoGa-Akademie

Kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Mail

Wenn Sie noch Fragen zum Seminar oder zum Ablauf haben, bin ich gerne für Sie da.

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. 

Ich bin Werktags von 09:30 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar unter 08677 91 32 48 0 oder per Mail: info@unternehmer-manufaktur.de

Ihre Ingrid Zeller

 

Download Zusammenfassung Seminarinhalt und Agenda
Seminar Digitales Storytelling: Filmen & Texten für Hoteliers und Gastronomen mit Werner Gärtner

Teilnehmerstimmen

Hilfreich

feedback-user-image
Im Seminar Reklamationsmanagement, habe ich viele neue Dinge kennenlernen dürfen, die ich hoffentlich ab sofort in meinem Arbeitsleben umsetzten kann.
Denise
H.
Veranstaltungsassistentin
Strandhotel Seehof GmbH & Co. KG
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
4

Neues und Altes

feedback-user-image
Ich habe viele neue Dinge gelernt, aber auch Altes wieder auffrischen können wie z. B. den Sender und Empfänger.

Herr Morand ist ein klasse Referent, den man ansieht, dass ihm das Spaß macht.
Denise
H.
Veranstaltungsassistentin
Strandhotel Seehof GmbH & Co. KG
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Neuer Mut

feedback-user-image
gelungene Präsentation und Moderation. Zu keiner Zeit langatmig eher kurzweilig. Sehr gute Vorbereitung auf die Gruppe. Punktgenaue Kritik. Klare und ehrliche Ansprache.
Jörg
S.
F&B Manager
Strandhotel Seehof GmbH & Co KG
Bewertung Referent
4
Bewertung Inhalt
4

Sehr Interessantes Seminar

feedback-user-image
Das ist ein sehr komplexes und anspruchsvolles Thema da es sehr viel um Emotion und weniger um die Sache geht. Menschen muss man erst verstehen lernen.
Gerhard
R.
Küchenchef
Strandhotel-seehof
Bewertung Referent
4
Bewertung Inhalt
4

Immer wieder sehr gut!

feedback-user-image
Vielen Dank für das tolle Seminar.
Zum zweiten Mal besuchte ich das Positionierungsseminar und bin wieder begeistert. Ich erhielt neue Inhalte, da Frau Fischer individuell auf die Teilnehmer eingeht und so der Schwerpunkt neu gesetzt wurde.

Ich freue mich auf die Umsetzung der erworbenen Erkenntnisse.
Sandra
R.
Direktionsassistentin, Marketing
Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5