Seminar "Rechtsgrundlagen im Gastgewerbe mit Betreiberpflichten, dem neuen Reiserecht und Notfallplan" für Hoteliers und Gastronomen

Die wichtigsten Rechtsthemen im Gastgewerbe

 

BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN REFERENT BERATUNG & KONTAKT TEILNEHMER
STIMMEN
BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN
REFERENT BERATUNG & KONTAKT STIMMEN
Beschreibung des Seminars: Rechtsgrundlagen im Gastgewerbe

Rechtssicher agieren und auf alle Notfälle vorbereitet sein!

 

 Betreiberpflichten, Reiserecht und Notfallplan

 Sicherheit und Vorsorge: Rechtssicher handeln  

 inklusive Vorlage für Notfall-Ordner 

 

Rechtliche Fallen und Stolpersteine im Gastgewerbe erkennen und vermeiden. Erkennen Sie, wann Sie rechtlichen Beistand benötigen und verschaffen Sie sich einen Überblick über die wichtigsten Rechtsthemen im Gastgewerbe:

  • Beherbergungsvertrag / Bundesmelderecht
  • Arbeitsrecht, Sperrzeiten und Jugendschutz
  • GEZ und Gema
  • Miet- und Pachtverträge
  • Stornierungen in Hotel und Restaurant

Das neue Reiserecht (Pauschalreisen) und seine Besonderheiten. Dass Hoteliers möglicherweise als Touroperator auftreten, wird betrachtet.
Einführung Datenschutzrecht / DSGVO:

  • Datenschutz
  • Datensicherung
  • Datensicherheit
  • Informationspflichten auf Websites / Abmahnfallen Newsletter / Website und Fotos

Notfall-Plan:
Wenn der Chef ausfällt - Laut Statistik ist jede dritte Betriebsaufgabe oder -übergabe durch Krankheit, Unfall oder Tod des Unternehmers bedingt. Diese Schicksalsschläge treten meist plötzlich ein und führen ohne Vorsorge zu existenzgefährdenden Situationen! Und dabei muss man gar nicht an das Schlimmste denken: Schon ein Unfall mit einem mehrwöchigen Krankenhaus- und anschließendem Reha-Aufenthalt kann das wirtschaftliche Aus für ein Unternehmen bedeuten, wenn „alles am Chef hängt" und es niemanden gibt, der über alle erforderlichen Informationen und Dokumente zur Weiterführung des Betriebes verfügt.
Darum: Vermeiden Sie, dass Ihre Angehörigen und Mitarbeiter im „Fall der Fälle" nicht wissen, was sie tun sollen und müssen!

Vorbereitet sein auf eventuelle Krisen – denken Sie an die Situation des Pandemie-Ausbruchs im März 2020.

Seminar - Agenda für das Seminar: Rechtsgrundlagen im Gastgewerbe
  • Beherbungsvertrag / Bundesmelderecht
  • Arbeitsrecht, Sperrzeiten und Jugendschutz
  • GEZ und Gema
  • Miet- und Pachtverträge
  • Stornierungen in Hotel und Restaurant
  • Datenschutz
  • Datensicherung
  • Datensicherheit
  • Informationspflichten auf Websites / Abmahnfallen Newsletter / Website und Fotos
  • Notfallplan
Zielgruppen für das HOGA Seminar: Rechtsgrundlagen im Gastgewerbe

„Rechtsgrundlagen im Gastgewerbe“ richtet sich an alle Unternehmer, GF und Direktoren in Hotels und Restaurants und an jene, die es werden wollen.

Darüber hinaus eignet sich dieses Seminar für Berater und Coaches, die ihre Betriebe auf ein neues Level hieven wollen.

  • Geschäftsführer und Unternehmer von Hotels und Restaurants
  • Berater und Trainer für Hoteliers und Gastronomen

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt.

Termine & Kosten HOGA Seminar: Rechtsgrundlagen im Gastgewerbe

Kosten & Extras

Seminarzeiten:

Beginn: 10:00 Uhr – Ende: 17:00 Uhr
 

Im Seminarpreis enthaltene Leistungen:

Intensiv-Seminar mit maximal 15 Teilnehmern

Persönliche Betreuung vor Ort durch Seminarleitung

Ausführliche Seminarunterlagen und Tools für den Praxistransfer

Exzellenzzertifikat über die erfolgreiche Teilnahme

Nicht im Seminarpreis enthalten:

Die Tagungspauschale ist vor Ort im Hotel zu entrichten.

Sie beinhaltet:

gemeinsames Mittagessen, Kaffeepausen mit Kaffeespezialitäten, Tee und leckere Snacks und Erfrischungsgetränke im Seminarraum

Ihr Referent für das HOGA Seminar: Rechtsgrundlagen im Gastgewerbe
Nicky-Alexander
Böhmcke

Senior-Coach & Trainer, Hotel- & Gastronomieberater,

Experte für Positionierung, operative und strategische Hotelberatung, F&B-Management und Küchenorganisation

Wenn man etwas gut kann, ist es Zeit, etwas Neues zu Lernen.

weitere Informationen zu Nicky-Alexander Böhmcke

Transfer-Coaching für nachhaltigen Lernerfolg

Unternehmensinterne Weterbildung - noch mehr Kompetenz für Sie und Ihr Team. Der Grundgedanke unserer Seminare ist es, schnell, effizient und in der richtigen Dosis sowie indivuell auf ihren Betrieb zugeschnittene Fach- und Sozialkompetenz in Ihrem Betrieben zu verankern.
Nicky-Alexander Böhmcke - Senior-Coach & Trainer er Unternehmermanufaktur

Die nächsten freien Seminare in Ulm, Koblenz & Hannover

Datum Ort Preis
12.10.2021 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Ulm 224,91* 12.10.2021 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie UlmPreis: 224,91* Anmelden
* zzgl. Tagungspauschale

Für Netzwerk-Mandanten mit Akademie ist die Teilnahme kostenlos
Legende:
Aus­reich­end freie Plätze
We­nige freie Plätze
Leider ausge­bucht
Ihr Ansprechpartner bei der UMA-HoGa-Akademie

Kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Mail

Wenn Sie noch Fragen zum Seminar oder zum Ablauf haben, bin ich gerne für Sie da.

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. 

Ich bin Werktags von 09:30 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar unter 08677 91 32 48 0 oder per Mail: info@unternehmer-manufaktur.de

Ihre Ingrid Zeller

 

Download Zusammenfassung Seminarinhalt und Agenda
Seminar "Rechtsgrundlagen im Gastgewerbe mit Betreiberpflichten, dem neuen Reiserecht und Notfallplan" für Hoteliers und Gastronomen

Teilnehmerstimmen

Toller Input und intensiver Tag

feedback-user-image
Ich hatte viel Spaß mit der intensiven Auseinandersetzung zum Thema des Workshops. Sehr gut gelungen war auch die Mischung aus Informationen, Diskussionen und praktischen Übungen bzw. Interaktionen per Telefon. Für unsere Zukunftsplanung gab es jede Menge Input, den wir nun gern vertiefen und in neue Konzepte einfließen lassen.
Sebastian
S.
kfm. Leiter
Hotel Haus am See GmbH & Co. KG
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Gute Rollenspiele

feedback-user-image
Tolle Trainerin, tolle Teilnehmer, tolles Seminar. Durch die vielen Rollenspiele habe ich viel Neues mitgenommen. Danke
Oliver
R.
Direktor
Aktivresort Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Yield-Management

feedback-user-image
Hilfreiche Infos zur Steuerung der Hotelauslastung.
Antje
W.
Empfangsleitung
Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
4

Yield-Management

feedback-user-image
Hilfreiche Infos zur Hotelauslastung.
Bettina
G.
Empfangsleitung
Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
4

Viele Ideen

feedback-user-image
Ein Seminar für Alle, die auch Aftersales besucht haben. Im Workshop konnten wir viele Ideen sammeln. super!
Oliver
R.
Direktor
Aktivresort Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Hier können Sie kostenlos den neuesten Leifaden / Checkliste zum Seminar vorweg anfordern

damit Sie das meiste aus dem Seminar herausholen können.
Folgende Leitfäden / Checkliste steht zur Verfügung:

    Bitte klicken Sie auf das "Jetzt anfordern" und füllen Sie das Formular aus, um die Unterlagen zu erhalten.