Seminar Conversion-Optimierung für Hoteliers und Gastronomen mit Werner Gärtner

Conversion-Optimierung für Hoteliers und Gastronomen
Zwei-Tages-Seminar
Wie sie mit einer wirkungsvollen Conversion-Optimierung Ihren Umsatz steigern

SEMINAR
BESCHREIBUNG
SEMINAR
AGENDA
SEMINAR
TERMINE & KOSTEN
SEMNINAR
REFERENT
SEMINAR
BERATUNG & KONTAKT
TEILNEHMER
STIMMEN
Beschreibung des Seminars: Conversion-Optimierung

Machen Sie einen guten Eindruck auf den Website-Besucher und steigern Sie Ihre Conversion-Rate.

Conversion-Optimierung ist wichtig für den Erfolg Ihrer Hotel-Website. Eine höhere Conversion-Rate bedeutet mehr Kunden und damit mehr Umsatz.

 

 Conversion: Grundlagen und Optimierung

 Tools, Tipps und Tricks

 Anschauliche Beispiele und Übungen

 

Je früher Sie mit Ihre Conversion-Optimierung starten, desto schneller sind Sie erfolgreich.

Der erste Eindruck beeinflusst die Conversion-Rate entscheidend. Das Ziel einer jeden Landingpage-Optimierung lautet: Umsatz. Der Besucher der Landingpage soll den Hotelaufenthalt buchen. Wer eine Landingpage gestaltet, muss diese im Hinblick auf dieses Ziel optimieren und den Besucher auf schnellstem Wege zum Ziel führen.

In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie Ihr Marketing-Budget nicht nach dem Gießkannenprinzip einsetzen, sondern mit einem klaren Ziel: Optimierung der Conversion-Rate!

In unserer Schulung lernen Sie, Ihre Online-Ziele exakt zu definieren, mit den zugehörigen Kenngrößen messbar zu machen. Dadurch schaffen Sie die Basis für eine zielgerichtete Optimierung. Dabei erkennen Sie, an welchen Stellschrauben Sie zu drehen haben, um ihr Online-Angebot optimal auf Ihre Zielgruppe auszurichten. Sie erfahren, wie Sie dabei vorgehen müssen, um erfolgreiche Webseiten und Landing Pages aufzubauen, wie Sie diese zielführend testen und kontinuierlich am Userverhalten ausrichten und optimieren.

Mit guter Usability zur Conversion-Optimierung?

Demnach sind unter Conversion-Optimierung alle erforderlichen Maßnahmen zu verstehen, die zur Erhöhung der Conversion-Rate beitragen. Die Beachtung von Usability-Grundprinzipien stellt beispielsweise eine der möglichen Maßnahmen dar. Dennoch existieren Situationen, in denen Conversion-Optimierung und Usibility-Richtlinien im Konflikt zueinander stehen. Während bei der Conversion-Optimierung die subtile Lenkung des Nutzers angestrebt wird, ist das Hauptziel einer guten Usibility die bestmögliche Bedienbarkeit.

Der Sehsinn liefert rund 80 Prozent aller Informationen aus der Umwelt, die wir im Gehirn verarbeiten. Er hat die höchste Aufnahmekapazität von allen Sinnen. Die vielfältigen Inhalte, Botschaften und Assoziationen, die mit einem Bild Ihrer Homepage in Verbindung gebracht werden, werden sehr schnell transportiert. Zudem unterliegt die visuelle Wahrnehmung nur einer schwachen kognitiven Kontrolle. Sie lernen, wie Sie visuelle Reize als emotionale Schlüsselreize einsetzen, welche die Aufmerksamkeit der User erzwingen.

Sie erkennen, wie Sie eine gute Usability erreichen und haben ein grundlegendes Verständnis dafür entwickelt, was eine zielorientierte Nutzerführung und Informationsarchitektur ausmacht.

Kann sich der Besucher besser orientieren und lädt die Seite schnell, steigt das Vertrauen in Ihr Unternehmen. Informationen, Inhalte und Argumente können so besser vermittelt werden. Das führt zu höheren Conversion-Rates – zu mehr Leads, Buchungen und Anfragen.

 

Lernziele der Seminare:

  • Landingpage-Optimierung: Diese Elemente steigern die Conversion Rate Optimization (CRO)
  • Psychologie: Wie kommt es zu einer Conversion?
  • Endziel Usability und Kaufprozesse: So minimieren Sie die Abbruchrate
  • Wie gestaltet sich das in der Praxis?
  • Über welche Kanäle kommen Ihre Conversions?
  • Worauf ist besonders zu achten?
  • Wo werden User verloren und warum?
  • Richtige Rückschlüsse für die Optimierung ableiten
  • Methoden zur Conversion Rate Optimization (CRO)
  • Monitoring und Erfolgsmessung Ihrer KPIs
  • Einsatz von Conversion-Triggern, Bildern und Design

 

Die Schwerpunkte der Seminare:

Das Seminar beinhaltet die Grundlagen zu Usability und Conversion-Optimierung und viele Best-Practice-Beispiele.

Schwerpunkt des Seminars ist: Webseiten sind dann erfolgreich, wenn sie durch eine logische Benutzerführung, eine zielorientierte Präsentation von Produkten und Dienstleistungen und optimierten Landing Pages aktiv zur Zielerreichung beitragen.

Doch wie kann eine solche Optimierung der eigenen Website erfolgen? Zu den entscheidenden Faktoren gehören Grafik, Layout, Prozesse und Texte ebenso wie weitere Hilfsmittel für die funktionale Erweiterung Ihrer Homepage. Wie sehen gute Websites für die Hotellerie aus und welche Features sind zu integrieren? Welche Bestandteile spielen eine entscheidende Rolle bei der Kaufentscheidung? Welche Webservices steigern die Attraktivität der Hotelseite? Das Seminar beantwortet diese Fragen und behandelt, sowohl die Grundlagen zur Web-Usability, als auch zur Conversion-Optimierung.

Seminar - Agenda für das Seminar: Conversion-Optimierung
  • Einfluss von Usability und Conversion-Rate im Hinblick auf den Shop-Erfolg
  • Was bedeuten User Experience (UX) sowie Grundlagen der Benutzerführung zu Usability und Conversion-Optimierung - Conversion Rate Optimization (CRO)
  • Wie kommt es zu einer Conversion?
  • Über welche Kanäle kommen Ihre Conversions?
  • Wo werden User auf Ihrer Homepage verloren und warum?
  • Richtige Rückschlüsse für die Optimierung ableiten
  • Methoden zur Conversion Rate Optimization (CRO)
  • Monitoring und Erfolgsmessung Ihrer KPIs
  • Optimierung & Verkaufspsychologie

 

  • Best-Practice-Beispiele
  • Praxis: Erste Analyse Ihrer Website
  • Leseverhalten im Web: So lesen unsere Besucher
  • Words that sell: So reagiert die Zielgruppe auf bestimmte Reizwörter
  • Praxisbeispiele: anhand Ihrer Website
  • Psychotricks: Diese Muster verkaufen besser
  • Frames and Biases: Was in unserem Gehirn abläuft
  • Eye Tracking, Heatmaps und Mouse Tracking
  • Tools & Vorlagen: Diese Muster funktionieren auf fast jeder Website
  • Sitespeed-Tuning: So wird Ihre Website richtig schnell
  • Layout an den Verkaufs- und Kommunikationsprozess anpassen um mehr zu verkaufen
  • Praxis: Review und Optimierung Ihrer Seiten

 

  • Erwartungshaltung der Nutzer
  • Design und Ästhetik vs. Usability – natürliche Feinde?
  • Qualifizierte und quantifizierte Ziele und der wirtschaftliche Nutzen
  • Layout & Interfacedesign: Benutzer leiten und Kernbotschaften vermitteln
  • Landingpage-Optimierung: Vorlagen, Muster und Best Practices
  • Storytelling: Wie Sie Besucher miteinbeziehen
  • Copywriting: Besucher passgenau ansprechen
  • Bilder optimieren: So nutzen Sie den Mona-Lisa-Effekt
  • Formulare und Checkoutprozesse: Besucher mit sanfter Hand leiten
  • Informationsarchitektur, Navigation und Navigationsarchitektur
  • Kategorie- und Übersichtsseiten, Produkt- und Dienstleistungs-Detailseiten
  • Entscheidende Prozesse wie Check-out, Formulare, FAQ und Service
  • Landing-Page-Optimierung
  • Call-to-Action: Signal zur Interaktion
  • Wichtige Elemente wie Sitemap, Headlines, Bilder, Texte, Bulletpoints und Buttons
  • Tools zur Conversion-Optimierung: Werkzeuge für Einsteiger und Profis
  • Praxis: Review Ihrer Seiten und offenlegen von Optimierungspotentialen
Zielgruppen für das HOGA Seminar: Conversion-Optimierung

„Conversion-Optimierung für Hoteliers und Gastronomen“ richtet sich an alle Unternehmer, Geschäftsführer und Direktoren in der Hotellerie und Gastronomie. Auch für leitende Mitarbeiter und speziell für Marketing-Mitarbeiter, die für die Website-Optimierung verantwortlich sind, ist dieses Seminar eine wertvolle Weiterbildung.

Des Weiteren eignet es sich für Berater und Coaches, die ihre Betriebe auf ein neues Level hieven wollen.

 

  • Direktoren, Geschäftsführer und Unternehmer von Hotels und Restaurants
  • Leitende Angestellte und Marketing-Mitarbeiter
  • Berater und Trainer für Hoteliers und Gastronomen

Unser Seminar eignet sich erfahrungsgemäß sehr gut für Einsteiger wie auch für Marketer mit ersten Erfahrungen zum Thema Usability-Optimierung.

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt.


 

Termine & Kosten HOGA Seminar: Conversion-Optimierung

Kosten & Extras

Seminarzeiten:

Tag 1: Beginn: 10:00 Uhr – Ende: 17:00 Uhr
Tag 2: Beginn: 10:00 Uhr – Ende: 17:00 Uhr

 

Im Seminarpreis enthaltene Leistungen:

2 Tage Intensiv-Seminar mit maximal 15 Teilnehmern

Persönliche Betreuung vor Ort durch Seminarleitung

Ausführliche Seminarunterlagen und Tools für den Praxistransfer

Exzellenzzertifikat über die erfolgreiche Teilnahme

2 gemeinsame 3-gängige Mittags-Menüs inkl. Erfrischungsgetränken und Wein

Kaffeespezialitäten, Tee und leckere Snacks in den Kaffeepausen

Erfrischungsgetränke im Seminarraum

Ihr Referent für das HOGA Seminar: Conversion-Optimierung
Werner
Gärtner

Senior-Coach & Trainer, Hotel- & Gastronomieberater,

Experte für Positionierung, Marketing, Personalmanagement, Finanzplanung,

Betriebswirt (VWA), Restrukturierungs- und Sanierungsberater Hochschule Heidelberg SRH, Digital Marketing Manager (SHB), zertifizierter Prozessberater Unternehmenswert Mensch

Meine Kunden schätzen meine praxisnahen, umsetzbaren und wirtschaftlichen Planungen und Maßnahmen innerhalb der Unternehmensentwicklung.

weitere Informationen zu Werner Gärtner

Transfer-Coaching für nachhaltigen Lernerfolg

Unternehmensinterne Weterbildung - noch mehr Kompetenz für Sie und Ihr Team. Der Grundgedanke unserer Seminare ist es, schnell, effizient und in der richtigen Dosis sowie indivuell auf ihren Betrieb zugeschnittene Fach- und Sozialkompetenz in Ihrem Betrieben zu verankern.
Werner Gärtner

Die nächsten freien Seminare in Ulm, Koblenz & Hannover

Datum/Beginn Ort Preis
22/23.05.2018 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Hannover 796,00 Jetzt anmelden
17/18.07.2018 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Koblenz 796,00 Jetzt anmelden
08/09.10.2018 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Ulm 796,00 Jetzt anmelden
Legende: Ausreichend freie Plätze Wenige freie Plätze Leider ausgebucht
Ihr Ansprechpartner bei der UMA-HoGa-Akademie

Kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Mail

Wenn Sie noch Fragen zum Seminar oder zum Ablauf haben, bin ich gerne für Sie da.

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. 

Ich bin Werktags von 09:30 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar unter 08677 91 32 48 0 oder per Mail: info@unternehmer-manufaktur.de

Ihre Ingrid Zeller

 

Download Zusammenfassung Seminarinhalt und Agenda
Seminar Conversion-Optimierung für Hoteliers und Gastronomen mit Werner Gärtner

Teilnehmerstimmen

Sehr viel Information und Wissen.

feedback-user-image
Die Welt von Google ändert sich jeden Tag, jeder der im Internet etwas anbietet muss dieses Seminar besuchen.
Das Fachwissen des Referenten ist unglaublich fundiert.
Ein tolles Seminar!
Hans
G.
Geschäftsführer
Hotel Odenwaldblick
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Alles gut

feedback-user-image
Das Seminar wurde in unserem Hotel abgehalten. Es wurde im Seminarraum erst die Theorie, dann auf den Zimmern die praktische Umsetzung gelernt . Dadurch konnte ich das Gelernte sofort in meiner Ausbildungsstätte umsetzten. Der Tag hat Spass gemacht und hat mir viel gebracht.
Tamara
H.
Auszubildende Hotelfachfrau
Vulkanhotel selfness & balance
Bewertung Referent
3
Bewertung Inhalt
4

Gelungen

feedback-user-image
Das Seminar war informativ, kurzweilig und hat mir auch etwas gebracht. Kein stupides Rumsitzen und herunterleiern der Fakten. Es musste selber erarbeitet und getestet werden.
Simone
M.
Bürokauffrau/ Rezeption
Vulkanhotel balance & selfness
Bewertung Referent
4
Bewertung Inhalt
3

Absolut Empfehlenswert!

feedback-user-image
Vielen Dank für das sehr spannende Google Analytics Seminar. Es waren sehr viele umsetzungsfähige Praxistipps vermittelt und es wurde auf die konkreten Bedürfnisse der Seminarteilnehmer eingegangen. Das Seminar hat mich operativ innerhalb unseres Onlinevertriebes noch einmal deutlich vorangebracht hat. Das Google Analytics Seminar war in jedem Fall ein Highlight, sowohl inhaltlich als auch persönlich - absolut empfehlenswert!
Anneliese
P.
Rezeption
Arkadenhotel Kelkheim
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Sehr viel gelernt

feedback-user-image
Es war grandios, so viel gelernt und wir freuen uns schon aufs nächste Seminar... Vollgas bis dahin......Herzlichst , die zwei von der Schwäbischen Alb.
Sabine
A.
Eigentümerin
Hotel Gasthof Herrmann, Münsigen
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5