Speisekartenmarketing und Kreativität in der Küche

Seminar "Speisekartenmarketing und Kreativität in der Küche - von der Karte bis zum Teller" für Hoteliers und Gastronomen

Trotz der vielen internationalen Food-Trends, steigt doch wieder der Respekt und die Wertschätzung gegenüber der Ursprünglichkeit und den regionalen Produkten. Ein Hoch auf die moderne, kreative Küche! Ihre tollen Kreationen sollten entsprechend in der Speisekarte zur Geltung kommen! Setzen Sie die Speisekarte als Online-Marketing-Instrument ein und erzeugen damit Gästeerlebnisse!

 Nachhaltigkeit, Food-Trends, Unverträglichkeiten & Allergien - wie Sie kreative Küche mit den neuen Küchenanforderungen und Gästebedürfnissen vereinbaren

 Sie erfahren, wie heutzutage eine Speisekarte gestaltet sein sollte (Aufbau & Design) und wie Sie als Online-Marketing-Instrument einsetzen

 Tipps & Ideen für tolle Gerichte und die Präsentation auf der Karte  - Ihre Gäste werden begeistert sein!

Dieses Jahr findet dieses Seminar leider nicht mehr statt! Ab 2023 nur noch als INHOUSE-Schulung buchbar oder als Webinar (nur "Die Speisekarte als Marketing-Instrument")!

BESCHREIBUNG AGENDA/INHALTE TERMINE & KOSTEN BERATUNG & KONTAKT TEILNEHMER
STIMMEN
BESCHREIBUNG AGENDA/
INHALTE
TERMINE & KOSTEN
BERATUNG & KONTAKT STIMMEN
Beschreibung des Seminars: Speisekartenmarketing und Kreativität in der Küche

Kreativität und neue Trends in der Küche

Unsere Geschmackssinne leben mit uns in einer schnelleren und modernen Welt. Nicht verwunderlich, dass neue Food-Trends aus aller Welt unsere Küchen erobern. Doch die Ursprünglichkeit und der Respekt vor regionalen Lebensmitteln steigen aber glücklicherweise ebenfalls wieder, ebenso das Bewusstsein für gesunde Nahrung und die Beachtung natürlicher Ressourcen. Aber auch verschiedene Allergien, Unverträglichkeiten und Trends wie Veganismus zwingen die Gastronomen auch kleiner und einfacherer Küchen, auf die Veränderungen zu reagieren.

Lernen Sie in diesem Seminar, wie man mit einfacher Warenkunde und simplen Kombinationen spannende Kreationen erreichen kann, die modernen Ansprüchen entsprechen und Klassiker der deutschen Küche neuen Glanz verleihen, ohne ihre Ursprünglichkeit zu verlieren.

Schwerpunkte: siehe AGENDA

 

Speisekartenmarketing

Eine Speisekarte ist mehr als eine bloße Preisliste. Sie ist auch ein bedeutendes Marketinginstrument! Nur zehn Prozent der Gäste wissen schon vor dem Restaurantbesuch, was sie essen möchten. Die übrigen 90 Prozent wollen überzeugt werden und sind durchaus bereit, sich länger mit der Speisekarte zu beschäftigen. Bei der Erstellung einer Speisekarte sollte also nicht nur auf Funktionalität, sondern auch auf das Design geachtet werden.

Wer ausreichend Zeit, Mühe und Kreativität in die Entwicklung der Speisekarte investiert, bekommt nicht nur eine Preisliste, sondern auch ein tolles Marketinginstrument, das zur Unternehmensphilosophie und zum Konzept passt.

Schwerpunkte: siehe AGENDA

Weitere Informationen zum Referenten Nicky-Alexander Böhmcke

 

Seminar - Agenda für das Seminar: Speisekartenmarketing und Kreativität in der Küche

Kreativität und neue Trends in der Küche

  • Funktionsweise menschlicher Geschmacksinne
  • Kleine Warenkunde
  • Grundlagen einer ausgewogenen Ernährung
  • Allergien und Unverträglichkeiten trendy berücksichtigen
  • Methoden zur Herstellung kulinarischer Kreationen
  • Impulse für neue Akzente auf Ihrer Speisekarte
  • Kreative Techniken für schön angerichtete Teller
  • Neue Ideen für Ihr Frühstücksbuffet
  • Vegetarische und vegane Küche – die neue Selbstverständlichkeit
  • Selbstgemachtes wieder voll im Trend

 

Speisekartenmarketing

  • Bedeutung Speisekartenmarketing (Fehlerquellen & Fakten)
  • Speisendiagnose (Renner-Penner-Analyse)
  • Grundlagen der Speisekarte (Sprache, Storys, Farben, Haptik, Duft, Design)
  • Verkaufs- und Preispsychologie
  • Aufbau und Gestaltung der Speisekarte
  • Saisonkarten und Tageskarten
  • Einstellung Digitale Speisekarte
  • Rechtliche Aspekte & Best-Practice-Beispiele

Während des interaktiven Seminars sind Diskussionen und Gesprächsrunden mit den Branchen-Kollegen und des Referenten ausdrücklich gewünscht.
Ebenso besteht in den beiden Kaffeepausen (vor- und nachmittags) sowie beim gemeinsamen Mittagessen die Möglichkeit zum Erfahrungsaustausch.
Den Abschluss bildet eine Feedback- und Fragerunde!

Zielgruppen für das HOGA Seminar: Speisekartenmarketing und Kreativität in der Küche

Das Seminar „Speisekartenmarketing und Kreativität in der Küche“ richtet sich in erster Linie an F&B-Manager, Küchenchefs und Köche in der Hotellerie und Gastronomie, aber auch an Unternehmer, Geschäftsführer und Direktoren, die für die strategische Positionierung der Küche und des Online-Marketings verantwortlich sind.

Darüber hinaus bietet dieses Seminar Beratern und Coaches die Möglichkeit, neues zu erlernen, um die Betriebe auf ein neues Level zu hieven.

  • F&B-Manager, Küchenchefs, Köche und Restaurantleiter
  • Direktoren, Geschäftsführer und Unternehmer von Hotels und Restaurants
  • Berater und Trainer für Hoteliers und Gastronomen

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt.


 

Termine & Kosten HOGA Seminar: Speisekartenmarketing und Kreativität in der Küche

Seminarzeiten:

Beginn: 10:00 Uhr – Ende: 17:00 Uhr
 

Kosten:

189,00 EUR netto 

Für Netzwerk-Kunden der Unternehmermanufaktur mit Leistungsbaustein Akademie ist die Teilnahme kostenlos.

Im Seminarpreis enthaltene Leistungen:

Intensiv-Seminar mit maximal 15 Teilnehmern

Persönliche Betreuung vor Ort durch Seminarleitung

Ausführliche Seminarunterlagen und Tools für den Praxistransfer

Exzellenzzertifikat über die erfolgreiche Teilnahme

Nicht im Seminarpreis enthalten:

Die Tagungspauschale ist vor Ort im Hotel zu entrichten. Sie beinhaltet: gemeinsames Mittagessen, Kaffeepausen mit Kaffeespezialitäten, Tee und leckere Snacks und Erfrischungsgetränke im Seminarraum

Zusätzliche Verpflegung und eigene Reisekosten/Übernachtung 

Ihr Referent für das HOGA Seminar: Speisekartenmarketing und Kreativität in der Küche
Nicky-Alexander
Böhmcke

Senior-Coach & Trainer, Hotel- & Gastronomieberater,

Experte für Positionierung, operative und strategische Hotelberatung, F&B-Management und Küchenorganisation

Wenn man etwas gut kann, ist es Zeit, etwas Neues zu Lernen.

weitere Informationen zu Nicky-Alexander Böhmcke

Transfer-Coaching für nachhaltigen Lernerfolg

Unternehmensinterne Weterbildung - noch mehr Kompetenz für Sie und Ihr Team. Der Grundgedanke unserer Seminare ist es, schnell, effizient und in der richtigen Dosis sowie indivuell auf ihren Betrieb zugeschnittene Fach- und Sozialkompetenz in Ihrem Betrieben zu verankern.
Nicky-Alexander Böhmcke - Senior-Coach & Trainer

Die nächsten freien Termine

Datum Ort Preis
Es gibt momentan keine Seminare.
* zzgl. Tagungspauschale

Für Netzwerk-Kunden mit Leistungsbaustein Akademie ist die Teilnahme kostenlos.
Ausnahme: Die Teilnahme an Webinaren der Tourismusakademie Nordwest ist auch für Netzwerk-Kunden kostenpflichtig!
Legende:
Aus­reich­end freie Plätze
We­nige freie Plätze
Leider ausge­bucht
Ihr Ansprechpartner bei der UMA-HoGa-Akademie

Kontaktieren Sie mich, wenn Sie noch Fragen zur Weiterbildung oder zum Ablauf haben.

Ich bin gerne für Sie da und werktags von 09:00 bis 17:00 Uhr erreichbar:

per Telefon: +49 (0)8677 91 32 480 oder

per Mail: ingrid.zeller@unternehmer-manufaktur.de

Ihre Ingrid Zeller

 

Download Zusammenfassung Seminarinhalt und Agenda
Speisekartenmarketing und Kreativität in der Küche

Teilnehmerstimmen

Hier können Sie kostenlos den neuesten Leifaden / Checkliste zum Seminar vorweg anfordern

damit Sie das meiste aus dem Seminar herausholen können.
Folgende Leitfäden / Checkliste steht zur Verfügung:

  • Speisendiagnose: Renner und Verlierer auf der Speisekarte
  • Erfolgreiche Gestaltung Ihrer Speisekarte

Bitte klicken Sie auf das "Jetzt anfordern" und füllen Sie das Formular aus, um die Unterlagen zu erhalten.