Seminar Verhandlungsstrategien mit Lieferanten für Hoteliers und Gastronomen

Verhandlungsstrategien mit Lieferanten
Ein-Tages-Seminar
Im Einkauf liegt der Gewinn!

BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN REFERENT BERATUNG & KONTAKT TEILNEHMER
STIMMEN
BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN
REFERENT BERATUNG & KONTAKT STIMMEN
Beschreibung des Seminars: Verhandlungsstrategien mit Lieferanten

Mit den richtigen Strategien kann man sehr viel Geld sparen!

 

 Verhandlungsmethoden und -techniken

 Kalkulation und Nachkalkulation

 Mit Übungen für einen maximalen praktischen Nutzen

 

Verhandlungen finden nicht nur in der Politik, sondern in allen Lebensbereichen statt. Im betriebswirtschaftlichen Umfeld haben sie eine besondere Bedeutung, denn kein anderes Training ist profitabler. Eine gute Verhandlungsstrategie bringt ganz schnell mehr Einsparmöglichkeiten und damit mehr Gewinn.

Wenn Sie mit Lieferanten sprechen, sollten Sie sich immer im Klaren darüber sein, dass Sie mit Menschen und nicht mit juristischen Personen verhandeln. Verhandlungserfolge hängen davon ab, dass man seinen Gesprächspartner richtig einschätzt. 

Wie erreichen wir eine Win-win-Situation? Denn es ist nur ideal, wenn beide Seiten das Gefühl haben Ihre Ziele erreicht zu haben.

Die Investition in unser Verhandlungstraining lohnt sich sehr schnell. Wann haben Sie zuletzt Ihre Einkaufspreise unter die Lupe genommen und nachverhandelt? Wie ist das bei Ihnen? Nutzen Sie Verhandlungstechniken heute bewusst?

 

Inhalte der Seminare:

  • Verhandlungsmethoden und  -techniken über Preis- und Lieferkonditionen mit Praxisbeispielen und Simulationen
  • Verhandlungsstrategien nach dem Harvard Konzept für mehr Umsatz (Interessen, Positionen, Handlungsoptionen, Ziele)
  • Beschaffungsmarktforschung – Wettbewerb schaffen 
  • Nachkalkulation aufgrund von Kostenentwicklungen
  • Volumenbündelung
  • Verhandlungsführung durch Gesprächsführung und Beachtung der Körpersprache (Kommunikation und Rhetorik)
  • Fragetechniken und  Zuhören
  • Psychologische Aspekte beim Überzeugen und Umgang mit Macht bei Verhandlungen
  • Bedeutung der Verhandlung für die andere Seite analysieren und nutzen
  • Verschiedene Lieferantentypen und Motive
  • Strategien zur Vorbereitung von Verhandlungen
Seminar - Agenda für das Seminar: Verhandlungsstrategien mit Lieferanten
  1. Verhandlungsmethoden und  -techniken über Preis- und Lieferkonditionen mit Praxisbeispielen und Simulationen
  2. Verhandlungsstrategien nach dem Harvard Konzept für mehr Umsatz (Interessen, Positionen, Handlungsoptionen, Ziele)
  3. Beschaffungsmarktforschung – Wettbewerb schaffen 
  4. Nachkalkulation aufgrund von Kostenentwicklungen
  5. Volumenbündelung
  6. Verhandlungsführung durch Gesprächsführung und Beachtung der Körpersprache (Kommunikation und Rhetorik)
  7. Fragetechniken und  Zuhören
  8. Psychologische Aspekte beim Überzeugen und Umgang mit Macht bei Verhandlungen
  9. Bedeutung der Verhandlung für die andere Seite analysieren und nutzen
  10. Verschiedene Lieferantentypen und Motive
  11. Strategien zur Vorbereitung von Verhandlungen
Zielgruppen für das HOGA Seminar: Verhandlungsstrategien mit Lieferanten

„Verhandlungsstrategien mit Lieferanten“ richtet sich an alle Unternehmer, Geschäftsführer und Direktoren in der Hotellerie und Gastronomie und speziell an F&B-Manager, Küchenchefs, Köche und Restaurantleiter.

Darüber hinaus bietet dieses Seminar Beratern und Coaches die Möglichkeit, neues zu erlernen, um die Betriebe auf ein neues Level zu hieven.

 

  • Direktoren, Geschäftsführer und Unternehmer von Hotels und Restaurants
  • F&B-Manager, Küchenchefs, Köche und Restaurantleiter
  • Berater und Trainer für Hoteliers und Gastronomen

Das Seminar richtet sich an alle Unternehmer und Mitarbeiter aus Hotels und Restaurants, die für den Wareneinkauf für den Gastronomie-Bereich zuständig sind.

Im Wareneinkauf wird sehr viel Potenzial und damit Geld verschwendet. Mit den richtigen Strategien, lässt sich viel Gewinn erwirtschaften.

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt.


 

Termine & Kosten HOGA Seminar: Verhandlungsstrategien mit Lieferanten

Kosten & Extras

Seminarzeiten:

Beginn: 10:00 Uhr – Ende: 17:00 Uhr
 

Im Seminarpreis enthaltene Leistungen:

Intensiv-Seminar mit maximal 15 Teilnehmern

Persönliche Betreuung vor Ort durch Seminarleitung

Ausführliche Seminarunterlagen und Tools für den Praxistransfer

Exzellenzzertifikat über die erfolgreiche Teilnahme

Nicht im Seminarpreis enthalten:

Die Tagungspauschale ist vor Ort im Hotel zu entrichten.

Sie beinhaltet:

gemeinsames Mittagessen, Kaffeepausen mit Kaffeespezialitäten, Tee und leckere Snacks und Erfrischungsgetränke im Seminarraum

Ihr Referent für das HOGA Seminar: Verhandlungsstrategien mit Lieferanten
Nicky-Alexander
Böhmcke

Senior-Coach & Trainer, Hotel- & Gastronomieberater,

Experte für Positionierung, operative und strategische Hotelberatung, F&B-Management und Küchenorganisation

Wenn man etwas gut kann, ist es Zeit, etwas Neues zu Lernen.

weitere Informationen zu Nicky-Alexander Böhmcke

Transfer-Coaching für nachhaltigen Lernerfolg

Unternehmensinterne Weterbildung - noch mehr Kompetenz für Sie und Ihr Team. Der Grundgedanke unserer Seminare ist es, schnell, effizient und in der richtigen Dosis sowie indivuell auf ihren Betrieb zugeschnittene Fach- und Sozialkompetenz in Ihrem Betrieben zu verankern.
Nicky-Alexander Böhmcke - Senior-Coach & Trainer er Unternehmermanufaktur

Die nächsten freien Seminare in Ulm, Koblenz & Hannover

Datum Ort Preis
01.02.2021 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Koblenz 224,91* 01.02.2021 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie KoblenzPreis: 224,91* Anmelden
02.02.2021 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Hannover 224,91* 02.02.2021 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie HannoverPreis: 224,91* Anmelden
01.09.2021 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Ulm 224,91* 01.09.2021 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie UlmPreis: 224,91* Anmelden
* zzgl. Tagungspauschale
bis 31.12.2020 3% Abzug auf den Brutto-Preis (Mehrwertsteuersenkung)
Für Netzwerk-Mandanten mit Akademie ist die Teilnahme kostenlos
Legende:
Aus­reich­end freie Plätze
We­nige freie Plätze
Leider ausge­bucht
Ihr Ansprechpartner bei der UMA-HoGa-Akademie

Kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Mail

Wenn Sie noch Fragen zum Seminar oder zum Ablauf haben, bin ich gerne für Sie da.

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. 

Ich bin Werktags von 09:30 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar unter 08677 91 32 48 0 oder per Mail: info@unternehmer-manufaktur.de

Ihre Ingrid Zeller

 

Download Zusammenfassung Seminarinhalt und Agenda
Seminar Verhandlungsstrategien mit Lieferanten für Hoteliers und Gastronomen

Teilnehmerstimmen

Gute Rollenspiele

feedback-user-image
Tolle Trainerin, tolle Teilnehmer, tolles Seminar. Durch die vielen Rollenspiele habe ich viel Neues mitgenommen. Danke
Oliver
R.
Direktor
Aktivresort Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Yield-Management

feedback-user-image
Hilfreiche Infos zur Steuerung der Hotelauslastung.
Antje
W.
Empfangsleitung
Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
4

Yield-Management

feedback-user-image
Hilfreiche Infos zur Hotelauslastung.
Bettina
G.
Empfangsleitung
Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
4

Viele Ideen

feedback-user-image
Ein Seminar für Alle, die auch Aftersales besucht haben. Im Workshop konnten wir viele Ideen sammeln. super!
Oliver
R.
Direktor
Aktivresort Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Neue Anregungen

feedback-user-image
Ich habe durch die netten Kollegen und Frau Fischer viele neue Anregungen und Impulse erhalten.
Oliver
R.
Direktor
Aktivresort Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Hier können Sie kostenlos den neuesten Leifaden / Checkliste zum Seminar vorweg anfordern

damit Sie das meiste aus dem Seminar herausholen können.
Folgende Leitfäden / Checkliste steht zur Verfügung:

    Bitte klicken Sie auf das "Jetzt anfordern" und füllen Sie das Formular aus, um die Unterlagen zu erhalten.