Workshop 1: Der Sonntagsbraten – mit frischer Heimatküche und Spontaneität zu mehr Kreativität

Food-Workshop für Köche: Der Sonntagsbraten
Ein-Tages-Seminar
Mit frischer Heimatküche und Spontaneität zu mehr Kreativität

BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN REFERENT BERATUNG & KONTAKT TEILNEHMER
STIMMEN
BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN
REFERENT BERATUNG & KONTAKT STIMMEN
Beschreibung des Seminars: Workshop 1: Der Sonntagsbraten

Rezepte, die von Generation zu Generation weitergegeben wurden, erfahren in unserem Workshop "Sonntagsbraten" eine Renaissance. Unser Küchencoach, Frau Claire Stier, haucht diesem Motto wieder neues Leben ein und zeigt Ihnen, wie Sie die Klassiker der Heimatküche wieder zu Rennern auf Ihrer Speisekarte verwandeln.

 

Frische Marktküche - Wege zu mehr Kreativität

Ohne Plan, dafür mit Planung: Wie Spontaneität zu mehr Kreativität führt

Neue Ideen für traditionelle Gerichte

 

Tauchen Sie ein in die interessante Welt des Geschmacks. Lernen Sie, wie man mit altbewährten und modernen Methoden kreative, kulinarische Kreationen entwickelt!

Schlüpfen Sie in die Rolle eines Komponisten in der Küche und kreieren Sie Ihre eigenen und außergewöhnlichen Gerichte. Die für diesen Workshop zusammengetragenen Rezepte entstammen einer Zeit, in der Kochrezepte wie Märchen von Mund zu Mund und von Generation zu Generation weitergegeben und je nach Saison und Umstand weitergedichtet wurden.

Claire Stier haucht dem Wissen der Hausfrauen, um der Küche aus den Regionen und hier dem Thema Sonntagsbraten in diesem Workshop, neues Leben ein – eine Wohltat für Gesundheit und Geschmack.

Seminar - Agenda für das Seminar: Workshop 1: Der Sonntagsbraten

Mit frischer Heimatküche und Spontaneität zu mehr Kreativität

  • Kennenlernen und Inszenieren der Heimatküche
  • verschiedene Lebensmittel-Kombinationen
  • Traditionelle Gerichte wiederbeleben
  • Neue Ideen für Ihre Küche
  • Tipps und Tricks
Zielgruppen für das HOGA Seminar: Workshop 1: Der Sonntagsbraten

„Food-Workshop für Köche 1: Der Sonntagsbraten“  richtet sich an alle Köche und Köchinnen die die Klassiker und Heimatgerichte anbieten und sich dazu neue Ideen holen wollen.

 

  • Köche und Köchinnen
  • Alle die an kreativen Kochideen interessiert sind und Inspirationen in der Regionalen Heimatküche suchen

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 10 begrenzt.


Termine & Kosten HOGA Seminar: Workshop 1: Der Sonntagsbraten

Kosten & Extras

Seminarzeiten :

Beginn: 10:00 Uhr – Ende: 17:00 Uhr

 

Im Seminarpreis enthaltene Leistungen:

Tagungspauschale inkl. Rezeptdossier, Pausen- und Mittagsverpflegung

p. Pers. 56,00, Für Externe Teilnehmer im Seminarpreis enthalten.

 

Hinweis:

Bitte bringen Sie Mit: Kochjacken, Schürzen, Torchons. Gutes Schuhwerk tragen!

Ihr Referent für das HOGA Seminar: Workshop 1: Der Sonntagsbraten
Claire
Stier

F&B-Trainerin,

Küchenexpertin,

Sterneküche, kreatives Restaurant & Hotelmarketing, Hotelbetriebswirtin mit eigenem Hotel

Ich verbinde meine Leidenschaft für die Hotellerie und Gastronomie mit meinen fachlichen Kompetenzen, um für Sie einen nachhaltigen Wert zu schaffen.

weitere Informationen zu Claire Stier

Transfer-Coaching für nachhaltigen Lernerfolg

Unternehmensinterne Weterbildung - noch mehr Kompetenz für Sie und Ihr Team. Der Grundgedanke unserer Seminare ist es, schnell, effizient und in der richtigen Dosis sowie indivuell auf ihren Betrieb zugeschnittene Fach- und Sozialkompetenz in Ihrem Betrieben zu verankern.
Claire Stier

Die nächsten freien Seminare in Ulm, Koblenz & Hannover

Datum Ort Preis
04.02.2019 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Ulm 298,00* 04.02.2019 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie UlmPreis: 298,00* Anmelden
25.02.2019 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Koblenz 298,00* 25.02.2019 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie KoblenzPreis: 298,00* Anmelden
* zzgl. Tagungspauschale
Legende:
Aus­reich­end freie Plätze
We­nige freie Plätze
Leider ausge­bucht
Ihr Ansprechpartner bei der UMA-HoGa-Akademie

Kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Mail

Wenn Sie noch Fragen zum Seminar oder zum Ablauf haben, bin ich gerne für Sie da.

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. 

Ich bin Werktags von 09:30 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar unter 08677 91 32 48 0 oder per Mail: info@unternehmer-manufaktur.de

Ihre Ingrid Zeller

 

Download Zusammenfassung Seminarinhalt und Agenda
Workshop 1: Der Sonntagsbraten – mit frischer Heimatküche und Spontaneität zu mehr Kreativität

Teilnehmerstimmen

Passt schon

feedback-user-image
War sehr hilfreich
Manuel
M.
Sous Chef
Strandhotel-seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
3

Licht im Dunkeln

feedback-user-image
Das Thema Datenschutz wurde in diesem Sonderseminar sehr praxisnah erklärt. Vielen Dank auch für das tolle Infomaterial und die Formulare, die wir 1 zu 1 anwenden und umsetzen können.
Oliver
R.
Direktor
Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Zeigt neue Wege auf

feedback-user-image
Lernte neue Techniken wie Herbstlaub kennen. Es wird uns im Unternehmen weiterbringen wenn wir diese neuen Techniken anwenden werden.
Gerhard
R.
Küchenchef
Strandhotel-seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Interessantes, gutes Seminar zum neuen Datenschutzrecht

feedback-user-image
Sehr gutes Informatives Seminar zum Thema Datenschutzrecht!
Da an sich das Thema Datenschutzrecht sehr unübersichtlich war für mich, wurden mir in diesen Seminar sehr gute Ansätze vermittelt, wie mann das Thema angehen kann.
Daniel
F.
Inhaber
Hotel Früchtl "Wirtshaus zum Bräu"
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
3

Tolle Seminare - Danke

feedback-user-image
Ich besuche bereits seit vielen Jahren die Seminare der Unternehmer-Manufaktur. Auch einige Seminare mehrmals.
Ich habe bei jedem Seminar, auch wenn es die gleichen Themen waren immer wieder was Neues für mich und unseren Betrieb mitgenommen.
Interessant dabei ist auch der Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus anderen Betrieben.
Ich sage Danke für diese Möglichkeit.
Oliver
R.
Direktor
Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5