Seminar Hotellerie 4.0: Digitale Infrastruktur mit USPs perfektionieren für Hoteliers und Gastronomen mit Werner Gärtner

Hotellerie 4.0: Digitale Infrastruktur mit USPs perfektionieren
Zwei-Tages-Seminar
Online Marketing – Ihre Dienstleistung in der digitalen Zeit

BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN REFERENT BERATUNG & KONTAKT TEILNEHMER
STIMMEN
BESCHREIBUNG AGENDA TERMINE & KOSTEN
REFERENT BERATUNG & KONTAKT STIMMEN
Beschreibung des Seminars: Hotellerie 4.0

Durch Ihre Positionierung werden Sie sichtbar - perfektionieren Sie Ihre Digitale Infrastruktur!

 

 Hotellerie 4.0: die digitale Infrastruktur Ihres Unternehmens

 Online-Marketing: Positionierung, Mitbewerberanalyse, Verkaufstrichter

 Mit anschaulichen Beispielen und Übungen

 

Wer online nicht gefunden wird, existiert nicht – digitale Positionierung für Hotels und Gastronomiebetriebe

Facebook, Pinterest, Xing, Google AdWords, Responsive Webdesign, Super-Personalisierung – die Denklabore von Google, Facebook und Co. - tausend neue Trends, die es laufend im Online Marketing gibt. Unzählige technische Möglichkeiten, ständig neue Konkurrenz, innovative Konzepte – und so viele Mitspieler. Wer da mithalten will, sieht sich vor große Aufgaben gestellt und sucht Orientierung. Wir beginnen bei der Positionierung und erarbeiten uns Schritt für Schritt einen Online-Marketing-Plan, der dauerhaft Kunden bringt.

 

Google und Facebook u.a. sind Dienstleister - Broker zwischen Kunde und Anbieter

Wenn Menschen heute etwas suchen, gehen sie in aller Regel zu Google, Facebook, YouTube u.a.  und suchen nach der Antwort. In den Suchschlitz oder Feeds geben Menschen ihr Problem oder ihre Frage ein. Hier erwarten sie eine relevante, schnelle und kompetente Antwort. Wenn Ihre Dienstleistung die Antwort auf das Problem ist, werden sie dem Kunden von Google, Facebook und anderen vorgeschlagen. Die Social Media Kanäle und Suchmaschinen sind Broker. Sie führen Nachfrage und Angebot zusammen.

 

Lernziele des Workshops:

Beim Online Marketing haben wir das primäre Ziel, Ihnen einen ganzheitlichen Ansatz zu bieten, mit dem Sie:

  • ihr Online Marketing von Grund auf optimieren,
  • die Zukunft des Hotels – intelligent, individuell - vernetzt. Wer Gäste emotional abholen und positiv in Erinnerung bleiben will, braucht die Basics. Die digitale Infrastruktur ist heute Teil der unverzichtbaren Produkt- und Servicequalität.
  • Besucherstrom (Traffic) auf Ihre Seite führen,
  • einen Verkaufstrichter erstellen, der Interessenten in Kunden verwandelt,
  • Ihre wichtigen Wettbewerber identifizieren und analysieren,
  • mit dieser Strategie im Onlinemarketing richtig durchstarten
  • eine starke Bindung und hohe Glaubwürdigkeit zu Ihrer Zielgruppe aufbauen und
  • einen konkreten Online-Marketing Handlungsplan erstellen, durch den Sie jeden Tag wissen, was Sie zu tun habent, um die Kundengewinnung im Internet am Laufen zu halten.

 

Die Schwerpunkte des Seminars sind:

  • W-LAN: Basis der Bedürfnispyramide für die Generation Z
  • Die Basis: Ihre Positionierung - Ihre Website mit relevanten Inhalten zur Information
  • Mitbewerberanalyse
  • Spezielle Zielgruppe
  • Die Nutzer stehen im Foocus
  • Webpräsenz: Website - Social Media - Verkaufstrichter
  • Kundenbewertungen für das Empfehlungsmarketing
  • Social Media für die digitale Kundenbindung
  • Der Online – Marketing – Plan: Content Marketing, SEO, E-Mail-Marketing, Traffic
Seminar - Agenda für das Seminar: Hotellerie 4.0

Wir beginnen bei der Positionierung und erarbeiten uns Schritt für Schritt einen Online-Marketing-Plan, der dauerhaft Kunden bringt.

Wie die technische Infrastruktur und Interaktion mit dem Gast in der Digitalen Strategie erfolgreich implementiert wird und Ihre Gäste in allen Stadien gezielt angesprochen werden.

Die drei Wirkmechanismen von Content Marketing.

3 Fakten: Wie eine Website für den Vertrieb Kontakte stärkt – und erweitert.

Frischzellenkur für Ihre Website.

Besucherstrom (Traffic) auf Ihre Seite führen.

Einen Verkaufstrichter erstellen, der Interessenten in Kunden verwandelt.

Eine starke Bindung und hohe Glaubwürdigkeit zu Ihrer Zielgruppe aufbauen und

einen konkreten Online-Marketing Handlungsplan erstellen, durch den Sie jeden Tag wissen, was Sie zu tun haben, um die Kundengewinnung im Internet am Laufen zu halten.

Zielgruppen für das HOGA Seminar: Hotellerie 4.0

„Hotellerie 4.0: Digitale Infrastruktur mit USPs perfektionieren“ richtet sich an alle Unternehmer, Geschäftsführer und Direktoren in der Hotellerie und Gastronomie.

Speziell auch Mitarbeiter im Verkauf sollten dieses Seminar besuchen, um einen guten Überblick zu erhalten – von der Positionierung bis zum fertigen Online-Marketingplan.

 

  • Direktoren, Geschäftsführer und Unternehmer von Hotels und Restaurants
  • Mitarbeiter im Verkauf und Marketing-Mitarbeiter

Seminar für Unternehmerinnen und Unternehmer, Mitarbeiter, die  durch geschickte Vermarktung Geld verdienen möchten. Ein Seminar für Fortgeschrittene, die für ihre Online-Kommunikation strategisch und thematisch relevante Inhalte entwickeln möchten.

Für den optimalen Lernerfolg ist die Teilnehmerzahl auf 15 begrenzt.


 

Termine & Kosten HOGA Seminar: Hotellerie 4.0

Kosten & Extras

Seminarzeiten:

Tag 1: Beginn: 10:00 Uhr – Ende: 17:00 Uhr
Tag 2: Beginn: 10:00 Uhr – Ende: 17:00 Uhr

 

Im Seminarpreis enthaltene Leistungen:

2 Tage Intensiv-Seminar mit maximal 15 Teilnehmern

Persönliche Betreuung vor Ort durch Seminarleitung

Ausführliche Seminarunterlagen und Tools für den Praxistransfer

Exzellenzzertifikat über die erfolgreiche Teilnahme

2 gemeinsame 3-gängige Mittags-Menüs inkl. Erfrischungsgetränken und Wein

Kaffeespezialitäten, Tee und leckere Snacks in den Kaffeepausen

Erfrischungsgetränke im Seminarraum

Ihr Referent für das HOGA Seminar: Hotellerie 4.0
Werner
Gärtner

Senior-Coach & Trainer, Hotel- & Gastronomieberater,

Experte für Positionierung, Marketing, Personalmanagement, Finanzplanung,

Betriebswirt (VWA), Restrukturierungs- und Sanierungsberater Hochschule Heidelberg SRH, Digital Marketing Manager (SHB), zertifizierter Prozessberater Unternehmenswert Mensch

Meine Kunden schätzen meine praxisnahen, umsetzbaren und wirtschaftlichen Planungen und Maßnahmen innerhalb der Unternehmensentwicklung.

weitere Informationen zu Werner Gärtner

Transfer-Coaching für nachhaltigen Lernerfolg

Unternehmensinterne Weterbildung - noch mehr Kompetenz für Sie und Ihr Team. Der Grundgedanke unserer Seminare ist es, schnell, effizient und in der richtigen Dosis sowie indivuell auf ihren Betrieb zugeschnittene Fach- und Sozialkompetenz in Ihrem Betrieben zu verankern.
Werner Gärtner

Die nächsten freien Seminare in Ulm, Koblenz & Hannover

Datum Ort Preis
09/10.04.2018 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Ulm 796,00 09/10.04.2018 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie UlmPreis: 796,00 Anmelden
24/25.09.2018 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Hannover 796,00 24/25.09.2018 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie HannoverPreis: 796,00 Anmelden
14/15.01.2019 10:00 Uhr UMA - HOGA Akademie Koblenz 796,00 14/15.01.2019 10:00 UhrUMA - HOGA Akademie KoblenzPreis: 796,00 Anmelden
Legende:
Aus­reich­end freie Plätze
We­nige freie Plätze
Leider ausge­bucht
Ihr Ansprechpartner bei der UMA-HoGa-Akademie

Kontaktieren Sie mich telefonisch oder per Mail

Wenn Sie noch Fragen zum Seminar oder zum Ablauf haben, bin ich gerne für Sie da.

Rufen Sie einfach an oder schreiben Sie mir eine E-Mail. 

Ich bin Werktags von 09:30 bis 17:00 Uhr für Sie erreichbar unter 08677 91 32 48 0 oder per Mail: info@unternehmer-manufaktur.de

Ihre Ingrid Zeller

 

Download Zusammenfassung Seminarinhalt und Agenda
Seminar Hotellerie 4.0: Digitale Infrastruktur mit USPs perfektionieren für Hoteliers und Gastronomen mit Werner Gärtner

Teilnehmerstimmen

Hilfreich

feedback-user-image
Im Seminar Reklamationsmanagement, habe ich viele neue Dinge kennenlernen dürfen, die ich hoffentlich ab sofort in meinem Arbeitsleben umsetzten kann.
Denise
H.
Veranstaltungsassistentin
Strandhotel Seehof GmbH & Co. KG
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
4

Neues und Altes

feedback-user-image
Ich habe viele neue Dinge gelernt, aber auch Altes wieder auffrischen können wie z. B. den Sender und Empfänger.

Herr Morand ist ein klasse Referent, den man ansieht, dass ihm das Spaß macht.
Denise
H.
Veranstaltungsassistentin
Strandhotel Seehof GmbH & Co. KG
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5

Neuer Mut

feedback-user-image
gelungene Präsentation und Moderation. Zu keiner Zeit langatmig eher kurzweilig. Sehr gute Vorbereitung auf die Gruppe. Punktgenaue Kritik. Klare und ehrliche Ansprache.
Jörg
S.
F&B Manager
Strandhotel Seehof GmbH & Co KG
Bewertung Referent
4
Bewertung Inhalt
4

Sehr Interessantes Seminar

feedback-user-image
Das ist ein sehr komplexes und anspruchsvolles Thema da es sehr viel um Emotion und weniger um die Sache geht. Menschen muss man erst verstehen lernen.
Gerhard
R.
Küchenchef
Strandhotel-seehof
Bewertung Referent
4
Bewertung Inhalt
4

Immer wieder sehr gut!

feedback-user-image
Vielen Dank für das tolle Seminar.
Zum zweiten Mal besuchte ich das Positionierungsseminar und bin wieder begeistert. Ich erhielt neue Inhalte, da Frau Fischer individuell auf die Teilnehmer eingeht und so der Schwerpunkt neu gesetzt wurde.

Ich freue mich auf die Umsetzung der erworbenen Erkenntnisse.
Sandra
R.
Direktionsassistentin, Marketing
Strandhotel Seehof
Bewertung Referent
5
Bewertung Inhalt
5